Flaschen Avent: welche zu wählen

Die Flasche ist das erste Gericht im Leben eines kleinen Kindes und ein notwendiges Attribut, sowohl beim Stillen als auch künstlich. Wenn GW-Verpackungen für die Lagerung und Zuführung von ausgepresster Milch verwendet werden und wenn IV - für die Zuführung der Mischung. Aus der Flasche ist es bequem, das Baby mit Wasser, Säften und Kompott zu füttern, bis es selbst trinken gelernt hat.

Es ist wichtig, einen sicheren und hochwertigen Behälter zu wählen, der lange Zeit hält und wiederholtem Kochen und Sterilisieren standhält. In diesem Fall sollte die Flasche leicht sein, leicht zu bedienen und zu warten. In der Rangliste der Besten sind Flaschen Avent für Neugeborene und Kleinkinder enthalten. Betrachten wir die Merkmale der Auswahl und Verwendung der Gerichte dieser Firma.

Avent Flaschenfunktionen

Philips Avent ist ein beliebtes Unternehmen, das hochwertige, sichere und haltbare Geschirr für Babys einschließlich Kleinkindern herstellt. Flaschen dieser Firma haben das Vertrauen der Eltern längst gewonnen. Avent-Produkte wurden wiederholt getestet und verfügen über verschiedene Qualitätszertifikate. Mit einer großen Auswahl an Saugern, Typen und Volumen können Sie eine Flasche wählen, die dem Alter und den Ernährungsbedürfnissen des Kindes entspricht.

Avent-Produkte werden aus hochwertigem Lebensmittelkunststoff hergestellt. Leichtes Material ist einfach zu verwenden, sodass das Baby die Flasche auch alleine halten kann. Außerdem wird er nicht brechen und das Baby nicht verletzen. Plastikbehälter ist bequem zu waschen und zu handhaben. Hochwertiger Kunststoff in Lebensmittelqualität gibt beim Kochen und Erhitzen keine schädlichen Substanzen ab. Es ist für das Neugeborene sicher.

Kunststoff mit längerer Verwendung kann jedoch durch Mikrorisse abgedeckt sein. Darüber hinaus hält das Material dem wiederholten Kochen nicht stand. Und die Flaschen müssen vor jeder Fütterung oder Anwendung sterilisiert werden. Daher muss der Kunststoffbehälter oft genug gewechselt werden. Wie oft müssen Sie die Flaschen wechseln, siehe hier.

Avent-Flaschenmerkmal ist das Vorhandensein eines antikolischen Systems. Dies ist ein spezielles Ventil, durch das der Druck ausgeglichen wird und der Sauger vollständig mit Milch, einem Gemisch oder einer anderen Flüssigkeit gefüllt ist, wodurch die Bildung eines Vakuums beseitigt wird. Dadurch schluckt das Baby keine Luft, sondern erhält nur Nahrung. Es reduziert Regurgitation und Koliken.

Vorteile von Flaschen Avent

  • Hergestellt aus hochwertigem, lebensmittelechtem Kunststoff, sicher für das Kind;
  • Jede Flasche ist mit einem Anti-Kolik-Ventil ausgestattet, das Koliken beim Neugeborenen reduziert und die Verdauung verbessert.
  • Hochwertige und umweltfreundliche Silikon-Nippel mit angenehmer anatomischer Form ohne besonderen Geschmack und Geruch;
  • Die Brustwarzen enthalten spezielle „Blütenblätter“, die das Produkt nach innen flexibel und weich machen. Infolgedessen faltet es sich nicht und fügt dem Baby beim Füttern zusätzlichen Komfort hinzu;
  • Die ergonomische Form der Flasche ermöglicht ein einfaches und bequemes Halten des Behälters.
  • Stabiler Boden und Festigkeit der Materialien;
  • Eine große Auswahl an Behältern nach Art des Saugers, Volumen und Form des Behälters;
  • Pflegeleicht und montage;
  • Geeignet für Kinder ab den ersten Lebenstagen;
  • Es kann sicher in heißem Wasser erhitzt, gekocht und sterilisiert werden;
  • Kompatibilität mit anderen Avent-Markenprodukten;
  • Die Modelle sind mit einem breiten Hals ausgestattet, so dass Sie den Behälter schnell füllen und den Behälter bequem nachspülen können.
  • Eine Gelegenheit, ein Produkt mit funktionalen Details hinzuzufügen. Tragen Sie zum Beispiel eine weiche Nase und Stifte. Dadurch wird aus der Flasche ein Getränk, mit dem Sie dem Baby beibringen können, alleine zu trinken.

Arten von Avent-Flaschen: Auswahl

Zunächst unterscheiden sich die Flaschen in ihrem Volumen. Avent produziert einen Behälter mit einem Volumen von 125, 240, 260, 280 und 330 ml. Für die Kleinsten empfehlen Experten die Wahl eines Volumens von 125 ml. Diese Größe eignet sich auch für Säuglinge, für die eine Flasche nur zur Ergänzung benötigt wird. Zum Füttern von Kindern nach drei Monaten - 260 ml und nach sechs Monaten - 330 ml. Für die Mischfütterung ist ein durchschnittliches Volumen von 240-280 ml eine geeignete Option.

Produkte ergänzen Silikonnippel verschiedener Typen. Silikon ist ein weiches und sicheres Material, das von Geburt an für Ihr Baby geeignet ist. Es ist beständig gegen Kochen und erhöhte Temperaturen, so dass der Sauger problemlos sterilisiert werden kann. Elastisches und elastisches Silikon ist bequem für das Baby, hat keinen spezifischen Geruch und Geschmack, verursacht keine Allergien.

Die Nippel unterscheiden sich in der Art des Übergangs und der Durchflussrate, der Art und der Anzahl der Bohrungen. Für Neugeborene wählen Sie einen Nippel mit einem Loch, für Babys 1-2 Monate mit zwei Löchern und einem langsamen Fluss. Produkte mit mittlerem Fluss und drei Löchern eignen sich für ein dreimonatiges Krümelgut und für einen schnellen Fluss und vier Löcher - für Babys, die älter als ein halbes Jahr sind.

Darüber hinaus produzieren Nippel mit Schlitzen. Das Single-Slot-Produkt bietet einen variablen Fluss und wird für Kinder ab drei Monaten verwendet. Modelle mit einem Schlitz in Form eines englischen Buchstabens Y sind für dicke Flüssigkeiten, Brei, Kefir und andere komplementäre Lebensmittel geeignet und werden nach sechs Monaten für Babys verwendet. Welcher Nippel für Babys am besten ist, lesen Sie im Artikel über die Verwendung von Schnullern.

Avent-Flaschenserie

  • Natürlich (natürlich) so nah wie möglich an der natürlichen Fütterung, breiterer Hals und breite Brustwarzenform, die einer weiblichen Brust ähnelt. Geeignet für die Mischfütterung, ermöglicht das bequeme und einfache Kombinieren von Flasche und Stillen;
  • Classic (Classic) - ein einfaches Modell mit klassischer Form und sanften Übergängen. Enthält ein modernes Belüftungssystem mit Antireflux- und Anti-Kolik-Ventil. Es reduziert Blähungen und Blähungen, Koliken und Bauchprobleme. Das Baby fühlt sich wohl und schläft während und nach der Fütterung gut. Dies ist die beste Option für mit der Flasche gefütterte Babys.
  • Standard (Standard) - Behälter in einer Standardform mit einer Verschlusskappe, die ein Auslaufen des Inhalts verhindert und die Kapazität zuverlässig schützt. Es ist praktisch, einen solchen Container für einen Spaziergang, für Reisen und für einen Spaziergang mitzunehmen.

Gebrauch und Pflege der Flasche

Nach oder vor jeder Fütterung muss die Flasche vor dem ersten Gebrauch gründlich gespült und sterilisiert werden. Entfernen Sie alle Aufkleber, nehmen Sie das Produkt auseinander und spülen Sie es aus. Verwenden Sie zum gründlichen Spülen jeder Ecke eine Spülbürste. Nehmen Sie spezielles Babywaschmittel mit einer sicheren Zusammensetzung.

Kunststoffflaschen können in der Spülmaschine gewaschen, im Kühlschrank aufbewahrt und eingefroren werden. Kunststoffbehälter können in Wasser erhitzt werden, ein langsamer Kocher und ein Doppelkocher, eine Mikrowelle. Darüber hinaus werden solche Geräte zum Sterilisieren von Kindergeschirr verwendet. Anweisungen zum richtigen Erwärmen, Waschen und Sterilisieren von Flaschen finden Sie unter http://vskormi.ru/children/kak-sterelizovat-butilochku/.

Es ist jedoch nicht empfehlenswert, Speisen, Milch oder eine Mischung für ein Neugeborenes in der Mikrowelle zu erwärmen. Es ist besser, ein Wasserbad zu benutzen. Experten empfehlen, einige Flaschen Glas und Kunststoff mit unterschiedlichem Volumen zu halten. Für Neugeborene und Kleinkinder genügen also zwei Flaschen, und ein künstlich gefüttertes Baby benötigt vier bis sechs verschiedene Größen. Sie können sofort spezielle Flaschensätze kaufen.

Warum wählen Sie Babyflaschen Avent

Das Füttern von Flaschen ist in dem Haus, in dem ein kleines Kind lebt, eine unverzichtbare Sache. Selbst wenn das Baby voll gestillt ist, bleibt der Bedarf an Flaschen bestehen. In einer heißen Zeit sollte das Baby gefüttert werden. Und einige Kinder haben im Laufe der Zeit auf eine Mischkost oder vollständig auf künstliche Mischungen umgestellt. Dann wird sie zur Notwendigkeit. Lassen Sie uns darüber sprechen, was eine gute Flasche sein sollte, und überlegen Sie, ob die Firma Avent diese Anforderungen erfüllt.

Wie kann man bei der Auswahl keinen Fehler machen?

Es gibt verbindliche Kriterien, die die Kapazität für die Fütterung von Neugeborenen erfüllen müssen. Und es gibt nette Kleinigkeiten, die das Ding einfach bequem machen. Beachten Sie zunächst die folgenden Details.

Material Zur Herstellung von Flaschen aus Glas oder Kunststoff. Das zweite Material ist leichter als das erste, was bedeutet, dass es für das Baby nicht so schwer sein wird, die Flasche zu halten, wenn es selbst lernt, wie es gemacht wird. Kunststoff ist unempfindlicher gegen Stürze und weniger traumatisch. Ein gutes Kunststoff-Futtermittel sollte in seiner Zusammensetzung keine schädlichen Substanzen enthalten, wie Bisphenol-A. AVENT stellt seine Produkte aus hochwertigem Kunststoff her und erfüllt alle europäischen Qualitätsanforderungen. Alle ihre Produkte haben einen Umweltpass von internationalem Standard.

Formular Sie kann zylindrisch oder zur Mitte hin verengt sein (als hätte sie eine Taille). Natürlich ist die zweite Option vorzuziehen, da es bequemer ist, sie sowohl für die Mutter als auch für das Kind aufzubewahren. Achten Sie auf den Hals: Es ist viel einfacher, eine breite mit Milch oder einer Mischung ohne Verlust zu füllen. Und wenn man bedenkt, wie schwer es ist, eine kleine Flasche mit einem engen Hals zu waschen, muss man hundert Mal nachdenken, bevor man eine Entscheidung trifft.

Die Form der Brustwarzen. Es wäre eine Kleinigkeit. Wenn sich das Baby jedoch grundsätzlich von der Muttermilch ernährt und die Mischung leicht gefüttert werden muss, hängt der Erfolg des weiteren Stillens von der Wahl der Brustwarzen ab. Wenn es sich um eine anatomische (physiologische) Form handelt, das heißt, sie ahmt die Form der Brust nach, das Baby fängt sie beim Füttern richtig ein. Die Firma Philips AVENT hat Flaschen aus der Natural-Serie, die einen solchen Schnuller haben. An der Basis der Brustwarzen befinden sich Blütenblätter, die ein Zusammenkleben verhindern und sie flexibel und zart machen, wie die Mutterbrust.

Antihaftventil. Ein sehr wichtiges Element. Seine Anwesenheit hilft, das Risiko von Darmkoliken bei Babys zu verhindern oder zu reduzieren. Wie funktioniert das? Eine der Ursachen für Koliken bei Neugeborenen ist die Luftaufnahme während der Fütterung. In Flaschen leitet ein Anti-Kolik-Ventil die Luft direkt in den Behälter und umgeht dabei den Bauch der Krümel. Diese Blasen können während der Mahlzeit auf der Oberfläche der Mischung oder der Milch gesehen werden. Durch das Ventil entsteht kein Unterdruck und das Kind kann trinken, ohne die Flasche zu verlassen. In der Classic-Serie ist das Ventil einteilig, in der Natural-Serie ist das Ventil doppelt vorgerückt. Es befindet sich am Fuß der Brustwarzen, im sogenannten Rock. In einer Reihe klinischer Studien wurde die Wirksamkeit der Anti-Kolik-Klappe in der Praxis nachgewiesen.

Volumen Diese Wahl hängt vom Alter des Kindes und davon ab, ob es stillt oder von Mischungen. In den ersten Lebensmonaten reicht es aus, eine 125-ml-Flasche zu kaufen, aber das Baby wächst schnell und in drei Monaten wird diese Menge für ihn nicht ausreichen.

Wie wählt man die Flaschengröße?

Grundsätzlich sind 125, 260 und 330 ml Flaschen beliebt. Neugeborenes Volumen 125 ml. Aber die Flasche sollte mit den Krümeln "wachsen". Daher in drei Monaten auf ein Volumen von 260 ml gehen, und nach sechs Monaten ist es möglich und 330 ml.

Wenn das Baby gestillt wird, können Sie mit der kleinsten Flasche davonkommen, um es zu füttern. Bei einer gemischten Diät ist die beste Option 260 ml. Das Standardset für Neugeborene umfasst 1-2 Flaschen. Für Artefakte benötigen Sie möglicherweise 4 bis 6 verschiedene Größen.

Wähle einen Schnuller

Wir haben bereits die Bedeutung der Form der Nippel erwähnt, aber die Anzahl der Löcher, die Strömungsgeschwindigkeit und das Material, aus dem sie hergestellt werden, sind nicht weniger wichtig. Wenn die Nahrung flüssig ist, verwenden Sie einen Nippel mit langsamer Strömung für dickflüssige Flüssigkeiten - mit einem Y-förmigen Schlitz.

Wie kann man verstehen, ob die Brustwarze für das Baby geeignet ist? Beobachte ihn, wenn er isst. Wenn der Krümel zu ersticken beginnt, ist der Fluss zu schnell für ihn, wenn er beim Saugen müde wird, langsam. Und noch etwas: Beim Füttern muss das Kind „arbeiten“, damit alle Muskelgruppen wie in HB betroffen sind. Dies ist besonders wichtig, wenn das Kind gemischtes Essen hat. Ansonsten wird er schnell verstehen, dass das Essen leichter mit der Brustwarze kommt und die Brust aufgeben kann.

Die folgende Tabelle hilft Ihnen, eine große Auswahl an Aventes Brustwarzen zu verstehen.

Avent Babyflaschen

Sie haben eine falsche Adresse eingegeben oder die angeforderte Seite ist veraltet und wurde vom Server entfernt. Schreiben Sie uns an [email protected]

Produktsuche

Katalog von Kinderwaren aus Geschäften in Europa

Support rund um die Uhr

Sie können über das Bewerbungsformular eine Suche nach dem gewünschten Produkt bestellen

Einschränkungen

Import von Produkten nur für den persönlichen Gebrauch.

Wie kaufe ich?

Sie kaufen in offiziellen Geschäften in Europa

Baby495.ru

Dienstleistungskauf und Lieferung von Kinderwaren aus Europa.

Information
Einkaufen

Akzeptanz von Zahlungen in europäischen Online-Shops durch einen Vermittler in Deutschland

Avent (AVENT Philips) ™

  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - 50 UAH
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - 50 UAH
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - 50 UAH
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - 50 UAH
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - 50 UAH
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - kostenlos!
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - 50 UAH
  • Abholung - kostenlos!
  • In der Abteilung "Neue Post" - Kostenlos!
  • In der Abteilung "Mist Express" - Kostenlos!
  • Kurierzustellung - 50 UAH
  • Abholung - kostenlos!

Avent - richtiges und gesundes Essen

Die Avent-Flasche hilft Ihrem Baby, ohne Stress und Unbehagen zur Flasche zu gehen. Die breite Brustwarze wiederholt die Form der Brust, so dass der Übergang für das Baby fast nicht wahrnehmbar ist. Für jedes Alter gibt es Brustwarzen mit unterschiedlichem Fluss, so dass das Baby bequem die notwendige Nahrung erhalten kann. Dank der speziellen Technologie "Blütenblätter" bleibt der Nippel nach einer Mahlzeit in der gleichen Form und faltet sich nicht. Bequeme Form und einfache Montage halten den Behälter immer sauber. Brand Avent bietet nicht nur Flaschen für Neugeborene, sondern auch Kindergeschirr für ältere Karapuz. Alle Gerichte sind aus hochwertigen Materialien hergestellt, absolut sicher für Kinder und gleichzeitig sehr farbenfroh und langlebig. Für Neugeborene umfasst die Marke Avent Dummys, Milchpumpen, Sterilisatoren und Flaschenwärmer. Zusammen mit diesen Geräten und Gerichten wird die Mutterschaft leicht und unbeschwert sein.

Kindergeschirr für Kinder ab 3 Jahren

Manchmal fallen Produkte, die sie kategorisch ablehnen, in die Ernährung von Kindern. Deshalb müssen Eltern unterschiedliche Ansätze für die Kinder finden. Um das Leben für liebende Mütter und Väter zu erleichtern, schlägt die Marke Avent vor, Gerichte mit pädagogischen Zeichnungen zu verwenden. Ein Kind mit großer Begeisterung versucht schneller zu essen, um lustige Charaktere am unteren Rand der Platte zu sehen. Lustige Hasen, Eichhörnchen, Vögel und Kätzchen werden dem Kind dabei helfen, eine faszinierende Geschichte darüber zu entwickeln, was diese Figuren tun. Jemand hilft beim Essen, jemand ist spazieren gegangen, und wer wird sein Kind auswählen? Neben den unterschiedlich tiefen Tellern finden Sie im Sortiment: Kunststofflöffel mit praktischem Griff, sichere Gabeln, Tränkeschalen, Lätzchen, Milchbehälter, Flaschenbürsten, Flaschenverschlüsse, Flaschenverschlüsse und verschiedene Behälter für Schnuller und Wärmebehälter. Kaufen Sie Avent Gerichte, die Sie in unserem Laden "Ogoshka" kaufen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Flasche für das Kind auswählen, wann die Bestellung geliefert wird und welche angenehmen Angebote auf unserer Website zu finden sind.

Philips Avent-Elektrogeräte sind einfach und unkompliziert.

Wenn ein Baby gerade geboren wird, ist das Füttern in der Küche nicht zu viel. Wenn das Baby reift, werden seine Eltern daher mit der Tatsache konfrontiert, dass ein Berg von Gerichten und Zeit zum Kochen alles wächst und wächst. Aber warum Zeit mehr als nötig verschwenden? Philips Avent hilft Ihnen, das Kochproblem zu lösen, ohne die Qualität der Kochprodukte zu beeinträchtigen, was wichtig ist. Der Essential 2 in 1 Steamer-Mixer bietet nicht nur die Möglichkeit, notwendige Produkte zu mahlen, sondern auch gesunde, gedämpfte Gerichte zuzubereiten. Für diejenigen, die erleben, dass dies eine dreidimensionale Struktur ist, die eine komplexe Reinigung erfordert, können sie absolut ruhig sein, da die breiten Wassertanks und Lebensmittel leicht gereinigt werden können und wieder verwendbar sind. Ein solches Gerät spart viel Zeit, was für Familienangehörige und Familienmitglieder sinnvoller ist. Im Online-Shop "Ogoshka" können Sie einen Mixer-Dampfkocher für Kinder kaufen. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen dabei, innerhalb von Minuten eine Bestellung aufzugeben.

Wo kaufe ich einen digitalen Babymonitor?

Alle Eltern machen sich Sorgen um ihre Kinder, und selbst wenn der Krümel eingeschlafen ist, fallen Mama und Papa besorgt in den Raum, um zu überprüfen, ob alles in Ordnung ist. Dies sind normale Gefühle für die fürsorglichen Eltern, aber sich selbst zu belästigen und nervös zu sein, ist nicht der beste Ausweg. Daher hat die Firma Philips Aven dafür gesorgt, dass Sie Ihre Lieblingssachen oder täglichen Aufgaben erledigen können, ohne dabei Ihre Krümel aus den Augen zu verlieren. Digital Nanny ist eine unverzichtbare Assistentin, die nicht nur weiß, was in der Kinderstube passiert, sondern auch die notwendigen Maßnahmen ergreift, wenn das Baby wach ist und nervös wird. Dank des Feedbacks können Sie mit dem Baby sprechen, und dies reicht manchmal aus, um das Baby zu beruhigen, und er schlief weiter ein. Wenn Sie befürchten, dass ein Krümel Sie schlecht hört, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Der Philips Avent Babymonitor verfügt über digitale DECT-Technologie, mit der Sie Ihr Baby störungsfrei hören können. Diese Technologie garantiert nicht nur einen kristallklaren Klang, sondern auch Vertraulichkeit, sodass niemand Sie oder Ihr Baby hören kann. Wenn Sie gerade erst anfangen, das Baby zu packen, wird Ihnen die Funktion der Lampe und des Schlaflieds in dieser Angelegenheit helfen, und das Baby kann zu einer empfindlichen Melodie einschlafen und das Licht dimmen. Informationen zum Arbeitsumfang, Leuchtanzeigen für den Ton, bis zu 24 Stunden in einer Entfernung von bis zu 330 Metern, Energiesparmodus - diese Eigenschaften helfen Ihnen, die elterlichen Pflichten mit den täglichen Sorgen zu verknüpfen, so dass letztere niemals den ersten behindern. Kaufen Sie einen Philips Babymonitor Phillips Avent ist die beste Lösung für umsorgende Eltern.

Avent-Flaschen für Neugeborene: Ihre Vorteile und Rückmeldungen von Müttern

Im Leben junger Eltern kommt der Moment, in dem das Baby auf zusätzliche Lebensmittel, Ergänzungsfuttermittel, umgestellt werden muss. Von Geburt an isst das Kind Muttermilch, wonach die Mischung oder andere Produkte als Ergänzungsfutter in seine Ernährung aufgenommen werden können. Wenn das Baby die Mischung frühzeitig füttern muss, wählen viele Mütter Avent für diese Flasche, da dieses Unternehmen als eines der führenden Unternehmen in der Herstellung von Kinderwaren gilt. Beim Füttern eines Babys aus einer Flasche sollten Eltern auf viele Faktoren achten. Zum Beispiel sollte die Flasche von hoher Qualität, bequem und zum Wechseln der Brustwarzen geeignet sein.

Wie wählt man eine Flasche für das Baby aus?

Da Apotheken und Kinderläden eine Fülle von Kinderprodukten, einschließlich Flaschen, besitzen, wissen viele Mütter nicht, welche sie wählen sollen, welche für das Baby geeignet ist. Bei der Auswahl müssen Sie auf verschiedene Faktoren achten. Sie müssen sich also um die Flasche kümmern, daher muss sie eine bequeme Form haben, ohne Krümmungen. Um die Flasche zu pflegen, müssen Sie eine Spezialbürste mit Griff kaufen und die Flasche nach jeder Fütterung ohne Reinigungsmittel reinigen.

Es kommt oft vor, dass Eltern mehrere Flaschen kaufen, bevor das Baby seine, bequem und beliebt findet. Ein ebenso wichtiger Faktor ist die Fähigkeit, die Brustwarzen zu wechseln, da Kinder mit zunehmendem Alter schneller essen und Brustwarzen mit unterschiedlichem Fluss benötigen. In vielen Bewertungen von Müttern kann festgestellt werden, dass Avent Baby mit Hilfe von Flaschen leicht vom Stillen übertragen werden kann. Tatsache ist, dass Mütter beim Umfüllen in eine Mischung erst das Kind an eine Flasche Milch gewöhnen müssen und dann den Inhalt allmählich in eine Mischung verwandeln.

Vorteile von Babyflaschen Avent für Neugeborene

Die Qualität der Avent-Flaschen ist auch nach mehrjähriger Verwendung von guter Qualität, wenn beispielsweise zwei oder drei Kinder in einer Familie leben, die Flasche nicht ihr ursprüngliches Aussehen verliert, sich nicht verschlechtert und für den Körper des Kindes nicht schädlich ist. Ein ebenso wichtiger Punkt ist die Möglichkeit, einen speziellen Auslauf zu kaufen, der auf die Flasche gesetzt wird, und das Kind geht allmählich zum Erwachsenen, um zu trinken.

Bewertungen von Müttern zeigen, dass sie auch die Flaschen mögen, weil das Baby die Brustwarze beim Füttern nicht loslassen sollte, da die Luft aufgrund der Flaschenstruktur nach innen gelangt, sodass das Kind keine Luft schluckt und keine Kolikprobleme hat. Es ist diese Aktion der Flasche, die Anti-Tonikum genannt wird, die es Kindern erlaubt zu schlafen und nicht an Bauchschmerzen zu leiden.

Bewertungen von Avent Babyflaschen

Die Flasche war klein, 240 ml, entschied sich jedoch für den Kauf, da es für das Kind bequem war, einen solchen Behälter zu halten. Nach mehreren Fütterungen bemerkte ich, dass das Baby gerne aus dieser Flasche trinkt und die Nippel nicht loslässt, da die Luftblasen in das Innere eindringen.

Nach der Geburt ihrer Tochter konnten sie die Flasche auch nicht mehr aufheben, doch sie erinnerte sich rechtzeitig an Avent, obwohl sie bereits drei Jahre alt war. Die Qualität hat sich nicht verändert, auch die Inschriften wurden nicht gelöscht. Nach einer Weile fand sie eine Mädchenflasche mit Schmetterlingen, die Tochter ist glücklich, es gibt keine Probleme mit dem Bauch. "

Mit dem ersten Kind habe ich zwei Flaschen gekauft, zuerst die kleinste, dann mehr. Ich habe sie nicht mit der zweiten gewechselt, es war immer gute Seife, sie blieben so gut wie neu. Aber für meine Tochter kaufte ich eine rosa Flasche und wechselte eine große.

Die Qualität aller Flaschen ist einfach hervorragend, es riecht nicht, die Inschriften werden nicht gelöscht, die Brustwarzen sind unterschiedlich, Sie können zwischen verschiedenen Altersstufen wählen. Denn der Preis einer Flasche ist teuer, aber in diesem Fall müssen Sie über die Bequemlichkeit und die Gesundheit des Kindes nachdenken. "

Ich mag die Qualität, der Nippel ist bequem, aber nach dem Kochen roch es nach Plastik, was nicht sehr angenehm war. Bequemes Volumen und Form der Flasche, aber für mich muss man zu viel für das Unternehmen zahlen, vor allem in Apotheken. Bis ich eine weitere Flasche kaufe, ein wenig mehr, aber ich weiß bereits genau, dass ich diese bestimmte Firma nicht nehmen werde, werde ich nach einer günstigeren Option suchen. Obwohl ich denke, dass andere Kinderprodukte auch Avent gut sind. "

Flasche "Avent": Beschreibung, Verwendungsmethode und Bewertungen

In letzter Zeit ist es zunehmend möglich, frisch geprägte Mumien zu treffen, die das Stillen ablehnen. Die Gründe dafür können viele sein. Jemand, der sich aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund einer erhöhten Beschäftigung nicht ernähren kann. Andere des schwächeren Geschlechts geben lieber ihre eigene Milch aus und geben sie dem Baby in einer Flasche. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die künstliche Fütterung. Sie erfahren, was eine Flasche "Avent" für Neugeborene sein kann.

Wofür wird das Produkt verwendet?

Die Flasche "Avent" ist zum Füttern des Kindes bestimmt. In diesem Fall können Sie Ihre eigene Muttermilch oder die Mischung in den Behälter geben. Außerdem erlaubt der Hersteller die Verwendung von Zubehör für Tee, Joghurt, Saft und flüssiges Getreide. Alles, was Ihr Baby in den ersten Lebensmonaten isst, kann es mit Avent-Produkten anbieten.

Futterflaschen können auf die Milchpumpe desselben Herstellers gestellt werden. Sie müssen das dekantierte Produkt nicht mehr transfundieren und viele Behälter sterilisieren. Alles kann mit einem einzigen Behälter gemacht werden.

Avent Flasche: Volumen

Derzeit bietet Ihnen der Hersteller einige Volumina und Produkttypen an. Wählen Sie ein Produkt, das dem Alter des Kindes entspricht. Die Flasche "Avent" hat ein Volumen von 125, 260 und 330 Milliliter. Die kleinsten Behälter sind für Neugeborene oder kleine Portionen für Babys des zweiten Lebensjahres bestimmt.

Wenn Sie die Krümel mit einer Mischung füttern, steigt die Dosis nach sechs Monaten. Es wäre logischer, eine größere Flasche zu verwenden, als einen Zusatz für ein Kind herzustellen.

Arten von Produkten

Die Flasche "Avent" ist in mehreren Kategorien erhältlich. Dazu gehören die folgenden Typen.

  • Klassisch Dieses Produkt wurde eines der ersten veröffentlicht. Der Sauger dieses Beckens hat eine klassische Form mit weichen Übergängen.
  • Natürlich Dieser Container hat eine breitere Form als sein Vorgänger. Auch der Nippel der Flasche ist anders. Es ist in Form der weiblichen Brust gemacht.
  • Natürliche Fütterung. Dieses Produkt ist der Kategorie "Classic" sehr ähnlich. Der Unterschied ist jedoch, dass das Baby beim Saugen einige Anstrengungen unternehmen muss. Solche Flaschen werden für diejenigen empfohlen, die sich an die natürliche Fütterung halten, aber gleichzeitig künstliche Mischungen verwenden.

Die Flasche "Avent" hat auch verschiedene Nippel. Die Verpackung wird in der Regel mit einer oder zwei Düsen geliefert. Alle werden durch die Flussrate geteilt. So gibt es Brustwarzen für Neugeborene mit langsamem Druck. Für Kinder nach zwei Monaten können Sie bereits eine Düse mit drei Löchern kaufen. Der Hersteller schlägt vor, einen Schnuller mit variablem Fluss auszuprobieren. Bei der Verwendung fließt die Flüssigkeit ziemlich schnell, dies geschieht jedoch nur, wenn das Baby aktiv saugt. Es gibt Düsen mit breiteren Löchern. Sie sind zur Fütterung von Brei und zähflüssigeren Produkten, z. B. Kefir, bestimmt.

Wie benutze ich die Produkte?

Flaschen "Avent" sowie andere Mittel zur Ernährung des Kindes müssen sterilisiert werden. Dazu können Sie ein Spezialwerkzeug desselben Herstellers auswählen oder die bewährten alten Methoden anwenden.

Flaschen können gekocht, in der Mikrowelle oder im langsamen Kocher erhitzt werden. Entfernen Sie vor dem Gebrauch alle Aufkleber und zerlegen Sie das Gerät. Spülen Sie die Flasche unter fließendem Wasser mit einer speziellen Bürste ab und desinfizieren Sie sie. Danach können Sie das Baby füttern.

In dem Behälter können Milch, Mischungen und andere Getränke gelagert werden. Dies sollte jedoch unter strikter Beachtung der Anweisungen erfolgen. So kann Muttermilch nicht länger als 2-4 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn Sie das Produkt einfrieren möchten, können Sie auch diesen Behälter verwenden. Sie müssen jedoch ihren Nippel entfernen und den angebrachten Silikoneinsatz und die Kappe fest schließen.

Flaschen "Avent": Bewertungen

Dieses Produkt hat lange die Liebe und das Vertrauen der Eltern gewonnen. Viele Mumien sagen, dass Flaschen einen hohen Preis haben. In der Tat kostet ein kleiner Behälter mit einem Volumen von 125 Milliliter etwa 100-150 Rubel, während billigere Hersteller einen günstigeren Preis verlangen.

Flaschen "Avent" Bewertungen haben nur positive. Die Ergebnisse der Experimente zeigten, dass Lebensmittel aus diesem Behälter das Risiko von Koliken bei Säuglingen verringern. Der Schlaf der Kinder wird ruhiger. Mütter sagen auch, dass ein Krümel schließlich die Flasche selbst halten kann. Der Inhalt des Behälters spritzt oder spritzt nicht.

Waschen von Produkten ist dank des weiten Halses sehr einfach. Der unbestrittene Vorteil ist die Tatsache, dass die Nippel in derselben Flasche ausgetauscht werden können.

Wenn Sie dieses Produkt noch nie ausprobiert haben, sollten Sie es auf jeden Fall tun. Sie möchten nicht mehr zu ihren üblichen Mitteln zurückkehren, um das Kind zu ernähren. Kaufen Sie eine Flasche "Avent", passen Sie auf Ihr Baby auf!

Philips AVENT Flaschen und Sauger

Philips AVENT Flaschen und Nippel für Ihr Baby

Bei der künstlichen Fütterung benötigt das Baby besondere Pflege und maximalen Komfort. Philips AVENT, der Marktführer für qualitativ hochwertige Produkte für Mütter und Babys, hilft jungen Eltern.

Philips AVENT kümmert sich um jedes Kind und hat daher ein breites Sortiment an Babyzubehör entwickelt, darunter Babyflaschen, Sauger, Schnuller, Trinkschüsseln und nichtberieselte Tassen und vieles mehr. Ihnen wurden die Flaschen verschiedener Serien präsentiert, von denen jede einzelne Merkmale aufweist und sich ideal für ein Kind aus den ersten Tagen seines Lebens eignet.

Philips AVENT Flaschen - Beste Qualität zu erschwinglichen Preisen

Dank der speziell entwickelten und auf die kleinsten Kleinigkeiten ausgelegten Flaschen- und Demontageform können Sie sich um die Sicherheit und den Komfort Ihres Kindes keine Sorgen machen. Flaschen sind mit einem breiten Hals ausgestattet, was die Verwendung für Eltern bequemer macht. Die Gefäße bestehen aus hochwertigem Kunststoff, der sich leicht mit einem Sterilisator von Speiseresten und schädlichen Mikroben reinigen lässt. Dank des geringen Gewichts kann das Kind es während des Fütterns alleine halten.

Die Philips AVENT-Produktpalette umfasst Flaschen mit unterschiedlichen Volumina für die kleinsten Krümel von 125 ml und die älteren von 240, 260 und 330 ml. Ideal für lange Spaziergänge oder lange Reisen.

Philips AVENT Sauger: Maximaler Komfort für Ihr Baby während der Stillzeit

Es ist sehr wichtig, für das Kind die richtige Qualitätsnippel zu wählen, die die ordnungsgemäße Entwicklung der Organe der Mundhöhle des Babys nicht behindert. Philips AVENT Sauger sind so konzipiert, dass der Fütterungsprozess so natürlich wie möglich ist, sodass sie der Brust in ihrer Form ähneln. Sie sind außerdem mit einem speziellen Anti-Kolik-Ventil ausgestattet, das das Eindringen von Luft während des Essens verhindert und dem Kind hilft, immer gut gelaunt zu bleiben und sich nicht unwohl zu fühlen. Je nach Alter und Zweck des Kindes umfasst die Philips AVENT-Produktreihe Nippel mit unterschiedlichen Flussraten - langsam, mittel, schnell und variabel. Eine so große Auswahl wird sicherlich jeden kleinen Verbraucher zufrieden stellen.

Avent Babyflaschen

Windeln, Flaschen, Sahne für ein Neugeborenes

Windeln nur Meres. Von anderen Pop nur eine rote Fahne. Ich mochte die Chico-Flaschen, eine mit den Wachen kompatible Serie und das einfachste Kurnosiki - ich gebe Wasser! Die beste Creme für uns war Sunny mit D-Panthenol und unter der Windel auch Sunny.

Ja, gute Flaschen, besonders die Reihe der Naturtiere
Merris Windeln sind super, wir wurden zumindest angesprochen))

Avent gut, Windeln haben wir grün, aktives Baby trocken, alles passt))))

Einkaufsliste für ein Neugeborenes (voll)

Avent-Flaschen

Wir verwenden - wir haben ein komplettes Set und alles passt. Ein Dummy reibt sich wirklich die Nase, aber wir saugen es nur, wenn das Zahnfleisch juckt, also nicht oft.
BIG MINUS AVENT - Dies sind Ringe auf Standardflaschen, um den Hals zu vergrößern (alle Sets werden mit diesen Flaschen geliefert, nur Farbringe (blau, rosa und golden) ohne Ringe. Ich verstehe, dass dies für diejenigen, die die Brustpumpe verwenden, notwendig ist, da die Brustpumpe weniger Faden hat als der Faden an den Nippeln. Unter den Ringen fließt die Flüssigkeit periodisch + zu allem, was sie bemerkt haben: Wenn Sie sie im Sterilisator in einer Mikrowelle sterilisieren und der Ring mit einem Deckel oder einer Flasche bedeckt ist, schmilzt der Kunststoff im Ring und hält nicht fest Gda... Nun, das ist zu emittieren.

Jetzt würde ich AVENT nicht als Set kaufen, sondern separat und nicht so sehr.
Für mich persönlich wurde mir klar, dass es für mich ausreichend wäre - 2 Flaschen + 1 Tasse mit einer Flasche für 6 Monate (klein) + 1 Tasse mit einer Flasche für 12 Monate (großes Volumen) - alles wird in Flaschen und Tassen ausgetauscht, und ich hätte genug gedacht.

(wir sind bei IV + Beilage)

Wie viele ml. Flasche wird für ein Neugeborenes benötigt, was man im Krankenhaus mitnehmen muss.

Die Liste für das Neugeborene und seine Mutter, wie würden Sie es hinzufügen, um es zu entfernen?

so Wir brauchten kein Bad - wir badeten sofort in einem großen Bad. und warum so viel Bettwäsche? maximal 2 Stück - während eines gewaschen und gebügelt wird, das zweite schläft))) und den Wickeltisch.

Wenn es einen Anzug für die Straße gibt - warum sollte sich ein Umschlag im Kinderwagen befinden. Wenn sich im Kinderwagen eine Wiege befindet, ist alles in Ordnung.

Wachstücher und eines fehlt über dem Dach.

Elektronisches Thermometer ist für Kinder nicht sehr geeignet, da der Fehler groß ist.

für IV - es werden nur Flaschen und eine Bürste benötigt - Sie können es in einem Topf kochen.

Sie brauchen kein Geld im Krankenhaus, alles, was ihr Ehemann bei der Entlassung braucht, wird geben.

Der Rest ist normal

Mitgift für ein Neugeborenes.

Ohhhhhhhhhhhhhhhhhh.hhhhhhh.com.jpg Ich habe mich gerade gefragt, ob ich erste Sachen für ein Baby kaufen soll.

Listen beibehalten, vielen Dank!

VERKAUFSLISTE FÜR DEN NEUGEBORENEN (Notiz an Sie selbst)

P.S - IN PAIN GEBOREN, ABER ES IST WERT))))))

Detaillierte Liste für das Neugeborene + Liste im Krankenhaus

Natasha, ich habe nach einer Einkaufsliste gesucht und Ihre durchsucht, sehr umfangreich und praktisch, danke! Ich wollte Sie nur nach dem Luftbefeuchter fragen - welchen Sie gekauft haben und wie verwenden Sie ihn? Wir sind auch sehr trocken, wir haben gekauft und es macht praktisch keinen Sinn von ihm (was machen wir falsch? Funktioniert es nur, wenn wir alle Türen und Fenster im Raum schließen? Vielleicht haben wir es einfach schlecht.

Ich glaube, ich werde Ihre Liste verwenden.))) Vielen Dank.))) Aber ich wurde verwirrt... Ich weiß nicht, was ich kaufen soll ((((

Cool Und wie professionell geschrieben - alles im Fall.
Danke
In Lesezeichen

Die Liste der notwendigen Dinge für das Neugeborene mit Fotobeispielen.

Die Liste kann für jemanden nützlich sein. Wir haben nicht die Hälfte von dem, was präsentiert wird. Im Allgemeinen - der Ratschlag ist umso leichter, je weniger dies ist. Mom denkt nicht wirklich an das Gehirn, andere Anliegen in ihrem Kopf, vor allem wenn sie primipar und nicht erfahren sind (wie man sie anbringt, wie man sich wäscht, wie man sie hält usw.) und dann diese Liste. Glauben Sie dem Wort und schon aus eigener Erfahrung ist es umso einfacher, je weniger Zubehör vorhanden ist. Natürlich wird die maximale Leichtigkeit des Lebens mit dem Baby nicht gelingen, aber denken Sie daran, dass unsere Mütter alles hatten? Ja, aber nur 10% der oben genannten.

LISTE DER DINGE FÜR NEUGEBORENE UND GEBURT.

Nun, eine sehr umfangreiche Liste, die Sie herausgefunden haben, ich denke, dass diese http://www.spolzoi.su/2014/11/blog-post.html ausreicht. Und wenn Sie noch etwas kaufen müssen. Wie kann das gesamte Familienbudget für manchmal unnötige Dinge ausgegeben werden?

"Der Umschlag auf der Erklärung (es ist besser, ihn aufzuknöpfen und in eine Decke zu verwandeln), aber wenn Sie sich in einer Overalls-Maschine befinden, werden Sie nicht in einem Umschlag auf einem Stuhl sitzen."

Wer sitzt nicht auf einem Stuhl? Neugeborenes?!

Es steht auf der Einkaufsliste für ein Neugeborenes.

Windeln:
dünne Baumwolle - 10-15 Stück.
Flanell (Flanell) - 10-15 Stück

Babys Unterhemden: - Ich mochte es nicht, wenn Sie dieses Ding nicht nutzlos wickeln
x / dünn - 6 Stück
Flanell (Flanell) - 6-tlg.

Kappen: Wenn Sie im Winter ein Kind zur Welt bringen, geben Sie das Baby einfach hinein
x / dünn - 2 Stück
Flanell - 2 Stck.
Mütze aus Wolle oder Strick
Blusen:
dünn - 2 Stck.
Flanell - 2 Stück

für die Straße
x b tragbar - 2 Stück gleicher Größe
55–60 cm hoch mit Ärmeln, leicht, gestrickt, 5–10 Stk. An den Knöpfen vorne und unten.

Hosen werden erst in 6-8 Monaten benötigt

(3-4 Stück)
T-Shirts nach 8 Monaten.

mit langen Ärmeln, vorzugsweise genäht in Fäustlingen ("nicht kratzend") - 5 - 8 Stück

Körper - wenn Sie im Sommer gebären, dann rutschen 5 ärmellose Jacken, im Winter.

2 Stück der gleichen Größe

warmer Woll / Frottee (5 Paare) - 2 Stück
dünn (5 Paare) -2 Stück

Booties werden nicht benötigt

Scratchy - 2pcs ist genug

Set auf einen Auszug:

2 Windeln
2 Unterhemden
2 Kapseln
Umschlag auf einem Auszug oder einer Decke
Ecke
Band
Windeln und / oder Windeln

mindestens 2-3 Packungen 2 - 5 kg (verschieden).

Thermometer zur Messung der Lufttemperatur im Raum

Krippe
(Wünschenswert: 2 Ebenen der Matratze, die vordere Wand ist abgesenkt, die Schublade)
In der Krippe:
Die Matratze ist hart, orthopädisch, vorzugsweise mit einem Kokosnussfüller. Als Füllmatratze eignet sich nicht - Feder, Flusen, Watte, Schaumgummi. Die beste Füllung sind Kokosfasern, Seegras. Die Größe der Matratze sollte der Größe des Bettes entsprechen und eng an den Rändern anliegen (ca. 120 x 60). Höhe - 8-9 cm


Wachstuch für die Krippe groß 1x1 m in der Krippe (atmungsaktiv, nicht mit Seilen gummiert, zur Fixierung)
Decken (Minimum 2) Bis zu 1 Jahr 110x80. Verwenden Sie keine Daunen- und Polyester-Decken bei Kindern unter 1 Jahr, da sie das Kind überhitzen oder würgen können.
Wolldecke
Decke Flanell
Decke x / b.
Bettwäsche. Es ist besser, einen Bettbezug und einen Kopfkissenbezug in Form eines Umschlags zu verwenden, und das Bettlaken ist auf einem Gummiband, so dass die Knöpfe und Bänder das Kind nicht verletzen. Der Stoff wird nur gestrickt, da er immer warm ist und der Baumwollstoff kalt ist. Frotteeblätter nicht verwenden (hart und kann die Haut beschädigen).
Bettbezug –2-3 Stück;
Blätter (Größe 150x90 cm) - 2-3 Stück (Bettlaken unterscheiden sich in großen Größen von Windeln, sodass sie unter die Matratze gesteckt werden können. Sie können spezielle Bettlaken mit elastischen Bändern verwenden.).
Schlafumschlag (optional!)
Kissen (Wenn Sie sich für ein Kissen entscheiden, wählen Sie eine Wohnung über die gesamte Breite des Bettes). In den ersten Monaten wird das Kind nicht benötigt. In Zukunft sollte es ein halbstarres Kissen geben, das Feuchtigkeit gut aufnimmt.

Kissenbezüge - 2-3 Stck. wir haben selbst windeln genäht, statt bett verwenden, sie sind weicher!

Rasseln (1-2 zum ersten Mal)
Mobile (Musikkarussell) wird nicht sofort benötigt

Handtuch
große Frottee - 2-3 Stck. mit einer Eck- "Haube"
Kinderhügel (oder Gamachok)
Wasserthermometer
Naturschwamm - bis zu einem Jahr wird nicht empfohlen
Spülkrug oder Schöpflöffel (beide sind besser)

- Kindercreme
- Babyöl zur Pflege und Massage
- Sahne unter der Windel
- Baby Shampoo
- Badeschaum für Kinder
- Feuchttücher
- Pulver / Talk ist nicht erforderlich, wenn Sie Sahne verwenden
- Wattestäbchen mit Limiter
- Kinderwaschmittel mit der Aufschrift "kindgerecht"
- Babyseife
- Kleine Schere mit abgerundeten Kanten oder Nagelknipser
- Kamm
- Die Bürste zum Entfernen von Krusten auf dem Kopf kann nicht mechanisch entfernt werden.
- Einwegwindel
- Ein Eimer mit Deckel (für Babykleidung).

Im Kinderwagen:
- Wachstuch für Kinderwagen klein 20x20 cm, wenn Sie ohne Windel laufen
- Matratze
- Regenmantel
- Moskitonetz
- Decke in einem Kinderwagen-Flanell
- Autositze tragen

- Sterile Baumwolle
- Sterile Bandage (2-3 verschiedene Größen)
- Alkoholische Lösung von brillantem Grün
- Jod 1%
- Lösung von 3% Wasserstoffperoxid
- Mangankalium
- Bepanten
(ein wunderbares Werkzeug für beide Mütter (Schmierrisse auf der Brust) und für das Baby. Sie müssen es vor dem Füttern nicht waschen.
- Alkohollösung Chlorophyllipt 1% ​​(für die Behandlung der Nabelwunde und aller Pryshchichchkov)
- Lösung von Chlorofillipta in Öl von 2%
- Sintomitsinovaya-Emulsion 5% -10%, Hagebuttenöl oder Sanddorn, sie können durch die Drogen "Karotomen", "Aekol" (gegen Hautrisse und Windelausschlag) ersetzt werden
- Schöllkraut sammeln, Zug, Kamille zum Schwimmen
- Pipetten mit stumpfem Ende für Augen, Ohren und Nase

- Kochsalzlösung zum Waschen der Nase (1 TL Salz pro Glas Wasser)
- Aspirator (Sopleotsos) oder Einlauf №1
- Entlüftungsröhre oder Klistier №1 mit abgeschnittenem Boden (anstelle der Entlüftungsröhre)
- Antipyretische Kerzen für Neugeborene (Efferalggan, Kalpol)
- Dill-Tee oder Fenchel-Tee
(zB Hipp)
- Abführmittel für Kerzen
- Nasivin Nasentropfen für Babys 0,01%
- Aquamaris-Spray
- Spritze (für Medikamente)
-SubSimplex oder Espumizan bei Kolik, Gas und Blähungenich
- Aktivkohle
- Albucidus 20%
- Bifidumbacterin
- Eine Lösung von Borax in Glycerin (es ist Natriumtetraborat 20% in Glycerin) (hilft bei Soor im Mund)
- Paracetamol
- Zinksalbe oder Windelausschlagcreme
- Körperthermometer (Sie können ein elektronisches Schnullerthermometer verwenden)
- Mami bedeutet für die Laktation (falls erforderlich) homöopathische Mittel, z. B. Mlecoin und Hipp-Laktationstee

Flaschen für Neugeborene Avent

Jede zum Füttern eines Neugeborenen gekaufte Flasche muss unzerbrechlich und leicht sein. Ein Beispiel für den „Goldstandard“ unter Geschirr für Krümel sind Avent-Flaschen für Neugeborene.

Was sind "avtentovskie" -Flaschen gemacht?

Vor kurzem bestehen alle Avent-Flaschen, die zum Füttern von Neugeborenen sowie für Babys verwendet werden, meist aus hochwertigem Kunststoff, der frei von schädlichen Verbindungen ist.

Auch im Sortiment dieser Firma befinden sich Glasflaschen. Solche Behälter sind in der Regel viel einfacher zu handhaben, lassen sich leicht waschen und sorgen für mehr Vertrauen bei Müttern.

Welche Flasche soll man wählen?

Beim Kauf von Fläschchen fällt es vielen Müttern schwer, die Wahl zu treffen: Glas oder Kunststoff, mit oder ohne Henkel, breiter Hals oder schmaler Schnitt usw.?

Unverzüglich erwähnenswert, dass die Flasche für die Ernährung von Neugeborenen Avent aus Glas haltbarer ist. Tatsache ist, dass im Laufe der Zeit der Kunststoff aus der Temperaturdifferenz der in den Behälter gegossenen Flüssigkeit zusammenbricht: Mikrorisse treten auf der Oberfläche auf.

Viele Mütter kaufen sofort eine ganze Reihe von Avent-Flaschen, um ihre Neugeborenen zu ernähren. Es enthält normalerweise 2 Flaschen mit unterschiedlichen Kapazitäten und mit verschiedenen Nippeln (schneller und langsamer Fluss). So befreit sich die Mutter davon, etwa 6 Monate lang neue Flaschen kaufen zu müssen.

Vorteile von Flaschen Avent

  1. Alle "Avente" -Flaschen können bereits ab der Geburt verwendet werden. Schließlich gibt es Fälle, in denen die Mutter sehr wenig Muttermilch hat und das Kind mit künstlichen Mischungen gefüttert werden muss.
  2. Außerdem haben alle Flaschen dieses Herstellers eine recht bequeme Form, was das Füttern erleichtert. Zusätzlich verfügt das Set über spezielle abnehmbare Griffe, an denen das Baby die Flasche alleine halten kann, wenn es etwas älter ist.
  3. Ein weiterer Vorteil von Avent-Flaschen für Neugeborene, die sowohl einzeln als auch in Sätzen verkauft werden, ist ein weiter Hals. Dadurch kann Mutter gekochtes Wasser direkt aus dem Wasserkocher gießen. Darüber hinaus bröckelt die Mischung nicht.
  4. Bei jeder Flasche dieses Herstellers wird die Waage nicht gezeichnet, sondern sozusagen auf der Oberfläche durchgedrückt. Dies beseitigt die Möglichkeit, dass die Farbe mit der Zeit gelöscht wird.
  5. Alle Flaschen sind ausschließlich mit Silikonnippeln ausgestattet. Dieses Material ist widerstandsfähiger gegen Temperatureinflüsse und daher ist seine Lebensdauer viel länger als bei Latex. Alle Brustwarzen sind orthodontisch, was zur Bildung des richtigen Bisses bei Babys beiträgt.
  6. Das Design jeder Flasche zum Füttern hat ein Anti-Kolik-Ventil. Diese Tatsache schließt das Auftreten von Aufstoßen beim Baby aus, da das Baby während des Fütterns keine Luft schluckt. Es bietet einen ruhigen und langen Schlaf.
Wie kümmere ich mich um Flaschen Avent?

Besondere Sorgfalt bei solchen Flaschen ist nicht erforderlich. Sie alle waschen sich gut mit normalen Reinigungsmitteln. Es ist besser, Produkte zu verwenden, die zum Spülen von Kindergeschirr bestimmt sind.

Jede Flasche dieses Herstellers kann auch in der Spülmaschine gereinigt werden. Aufgrund der Tatsache, dass sie aus strapazierfähigem Material bestehen, kann sich Mutter keine Sorgen um ihre Integrität machen.

Alle Flaschen von Avent eignen sich ideal für die eigene Milchpumpe, Heizung und Sterilisator.

Die Wahl einer Flasche zum Füttern ist nicht so einfach, wie es scheint. Es gibt viele Nuancen, die berücksichtigt werden müssen. In der Tat hängt es direkt von der richtigen Auswahl solcher Behälter ab, ob das Baby gerne fressen wird oder dieser Prozess eine echte Strafe für die Mutter darstellt.

Wie man Babyflaschen für Neugeborene zu Hause sterilisiert

Wie kann man Babyflaschen waschen und sterilisieren?

Jede Frau, die zum ersten Mal Mutter geworden ist, denkt zunächst darüber nach, wie sie die Gesundheit ihres Babys erhalten kann. In Russland empfehlen viele Kinderärzte, Geschirr zu sterilisieren, von denen Kleinkinder essen und trinken. In Europa ist dies einfacher und bietet das Kind in einer natürlicheren Umgebung, ohne einen Inkubator zu schaffen.

Jede Mutter entscheidet selbst, wie sie sich um das Kind kümmern soll. Und wenn Angst um die Gesundheit des Babys besteht, ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen. Wenn die Entscheidung getroffen wird, das Kind in Reinheitsbedingungen zu halten, ziehen wir alle Möglichkeiten zum Waschen und Sterilisieren von Flaschen in Betracht.

Wie oft und wie lange sollen die Flaschen sterilisiert werden

Es ist nicht immer notwendig, vor jeder Fütterung eine Sterilisation durchzuführen, aber es gibt Bedingungen, unter denen eine Desinfektion obligatorisch ist.

  1. Nach der Krankheit des Kindes.
  2. Nach langem Gebrauch von Geschirr zum Füttern mit deutlich sichtbarem Schmutz.
  3. Nach dem Kauf eines neuen Containers.

Die häufig gestellte Frage betrifft auch das Alter, bis zu dem die Sterilisation von Babypflege- und Fütterungsgeräten erfolgen soll. Kinderärzte glauben, dass die Mindestschwelle das Alter von 4 Monaten (bis zu dem Moment, in dem das Baby beginnt, die Welt aktiv zu erkunden) und das Maximum das Alter von 1,5 Jahren ist (wenn die Immunität vollständig gestärkt ist).

Nach der Sterilisation ist die Avent-Babyflasche gebrauchsfertig

Bevor Sie mit dem Sterilisationsprozess fortfahren, sollten Sie das Geschirr zum Füttern von Babys gründlich reinigen, indem Sie die Flaschenverschlüsse abschrauben und die Nippel von ihnen entfernen.

Wie zu waschen

  • Der Behälter zum Füttern von Kindern muss sehr sorgfältig gewaschen werden. Für tiefes Eindringen in den Flaschenboden können Sie eine Bürste verwenden.
  • Es ist notwendig, jedes Detail separat zu waschen und die Reste der Mischung oder anderer Lebensmittel von den Rillen und von den Höckern abzuwaschen.
  • Wenn das Geschirr stark verschmutzt ist, können Sie es eine Weile einweichen, um das Abwaschen des Geschirrs zu erleichtern.
  • Auch zum Spülen von Kindergeschirr können Sie einen Geschirrspüler mit zusätzlichen Werkzeugen verwenden. Nach dieser Methode ist eine Sterilisation normalerweise nicht erforderlich, wenn der volle Zyklus der Maschine verwendet wird.

Hier sind die wichtigsten Punkte, die eine Antwort auf die Frage „Wie waschen Babyflaschen?“ Geben.

Was zu waschen

Herkömmliche Geschirrspülmittel funktionieren nicht bei Kleinkindern oder Neugeborenen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kindergeschirr zu waschen:

  • Waschseife mit warmem Wasser.
  • Soda mit warmem Wasser.
  • Spezialwaschmittel für Kindergeschirr.

Wenn keine Sterilisation nach dem Waschen vorgesehen ist, sollte das mit einem Reinigungsmittel gewaschene Geschirr gründlich mit klarem Wasser gespült und getrocknet werden, bevor es auf einem sauberen, vorbereiteten Tuch abgelegt wird.

Chicco-Kunststoffflasche zur Sterilisation zerlegt

Sterilisationsnippel und Plastikgeschirr

Über Nippel und Kunststoff sollte man getrennt sprechen. Wenn Sie hochwertige Utensilien-geprüfte Marken verwenden, wird die Frage, wie Sie damit umgehen sollen, auch beim Kauf entfernt. Hersteller, die auf Kindergerichte spezialisiert sind, bieten Produkte an, die für jede Art von Wärmebehandlung geeignet sind und gleichzeitig verwendbar sind.

Kunststoff von schlechter Qualität kann bei hohen Temperaturen schädliche Substanzen freisetzen, die die Gesundheit des Babys beeinträchtigen. Und dennoch kann ein solcher Kunststoff bei einem langen thermischen Einfluss verformt werden.

Nicht jeder Sauger hält regelmäßig hohen Temperaturen stand. Dampfsterilisation ist am besten für Brustwarzen. Kochen ist auch möglich, aber Sie sollten nicht eifrig sein.

Ein verantwortungsbewusster Einkauf von Saugflaschen wäre absolut die richtige Entscheidung.

Sterilisationsmethoden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Babyflaschen für Neugeborene zu desinfizieren:

  1. Kochen
  2. Mikrowelle.
  3. Dampfsterilisation.
  4. Kaltsterilisation.

Kochen

Der günstigste und wirtschaftlichste Weg. In einen großen Topf gießen Sie die richtige Menge Wasser. Das Wasservolumen, unter dem der zur Sterilisation vorbereitete Behälter verborgen ist, wird als notwendig erachtet. Vor demontiertes und gewaschenes Geschirr zum Füttern wird in Wasser eingetaucht und mindestens 10 Minuten gekocht. Wie und was das Geschirr vor der Sterilisation zu spülen ist, überlegen Sie etwas später.

Der Hauptnachteil des Kochens ist die Unfähigkeit, mehrere Gegenstände gleichzeitig zu verarbeiten. Wenn Sie immer noch einen sehr großen Topf nehmen und versuchen, mehrere Flaschen gleichzeitig zu kochen, wird der Desinfektionsvorgang sehr lang.

Mikrowelle

Der Prozess der Sterilisation von Plastikflaschen für Kinder in einem speziellen Tank bei maximaler Mikrowellenleistung

Mit Hilfe von Mikrowellen können auch Gerichte zum Essen und Trinken von Babys verarbeitet werden. Es gibt zwei Möglichkeiten, in der Mikrowelle zu arbeiten:

  1. Schnell kochen Vorgekochte Speisen werden in einen Behälter mit Wasser gestellt und in der Mikrowelle mit hoher Leistung gekocht. Es dauert ungefähr 5-7 Minuten, um das Geschirr auf diese Weise vollständig zu desinfizieren. Der Hauptnachteil ist, wie beim herkömmlichen Kochen, eine geringe Menge an Geschirr, die gleichzeitig verarbeitet werden kann. Der Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Kochen ist weniger zeitaufwendig.
  2. Dampfbehandlung Die Dampfbehandlung in der Mikrowelle ist mit speziellen Beuteln oder einem dafür vorgesehenen Sterilisator möglich. Taschen für die Sterilisation in der Mikrowelle können in Kinderläden oder Apotheken gekauft werden. Das zur Verarbeitung bereite Geschirr wird in einen Beutel gegeben, der fest verschlossen ist und nicht länger als 10 Minuten in die Mikrowelle gestellt wird. Arbeitet Mikrowelle in diesem Fall mit voller Leistung. Es gibt auch Sterilisatoren für den Mikrowellenherd, die für die gleichzeitige Handhabung mehrerer Gegenstände ausgelegt sind. Kompakte Geräte für bis zu 6 Flaschen sind mit einem Tank ausgestattet, in dem Sie desinfiziertes Geschirr 24 Stunden aufbewahren können. Der Nachteil eines solchen Sterilisators ist die Verarbeitung von Flaschen mit maximal 330 ml.

Dampfsterilisation

Die Verarbeitung von Speisen für die Ernährung von Kindern mit Dampf ist auf verschiedene Weise möglich.

  • Dampfgarer oder Multikocher. Das Verarbeitungsprinzip ist genau das gleiche. Fertiggerichte auf dem Rost platziert, in das Gerät gestellt. In dem ausgewählten Gerät wird ein spezielles Reservoir mit Wasser gefüllt, über dem sich der Rost mit den zu bearbeitenden Objekten befindet. Der entsprechende Modus ist aktiviert: „Dämpfen“ - 10 - 15 Minuten; "Sterilisation", falls vorhanden, 5 - 7 Minuten.
  • Elektrische Sterilisatoren Speziell für die Desinfektion von Kindergerichten mit Dampf konzipiert und kann auch mit der Funktion der Erwärmung von Babynahrung ausgestattet werden. Die Vorteile solcher Geräte sind aufgrund ihrer äußeren Kompaktheit, ihrer einfachen Handhabung und der Fähigkeit, eine große Anzahl von Objekten gleichzeitig zu bearbeiten. Des Weiteren sind Sterilisatoren im Netzwerk in Betrieb, die mit einem Timer ausgestattet sind, der das Ende des Prozesses anzeigt. Der nach der Desinfektion im Sterilisator verbleibende Behälter behält seine Sterilität 5 Stunden lang bei.

Kaltsterilisation

Kaltsterilisation bezieht sich auf die Wirkung von Chemikalien auf den zu verarbeitenden Behälter. Die Chemikalien, die für die Kaltsterilisation verwendet werden, sind für Kinder völlig ungefährlich, aber nach der Verarbeitung kann das Geschirr einen besonderen Geruch haben. Die übliche Spülung von Geschirr mit kochendem Wasser nach dem Behandlungsprozess hilft, den möglichen Geruch loszuwerden.

Für die Sterilisation ohne Dampf und Kochen sind zum Auflösen in kaltem Wasser großräumige Geschirr mit Deckel und speziell gekaufte Tabletten oder Granulate erforderlich. Tabletten enthalten Präparate, die zur antiseptischen Behandlung bestimmt sind.

  • Die Tabletten werden mit kaltem Wasser bis zur vollständigen Auflösung in einen Behälter gegeben.
  • Dann in die resultierende Lösung eingetauchtes Geschirr zur Desinfektion vorbereitet. Geschirr, das sich in einem Behälter mit Sterilisationslösungen befindet, muss vollständig von diesen verdeckt sein.
  • Tagsüber kann diese Lösung wiederholt verwendet werden, wobei 30 Minuten lang neues Geschirr hineingestellt wird.
  • Auch bereits verarbeitetes Geschirr kann in dieser Lösung 24 Stunden gelagert werden.

Diese Methode ist sehr praktisch, wenn keine Elektrizität vorhanden ist oder elektrische Geräte verwendet werden können: Geburtsklinik, Hütte, Reisen.

Jede Sterilisation von Geschirr zum Füttern von Babys sowie anderes Zubehör wie Schnuller oder Beißringe ist zu Hause erhältlich. Sie brauchen sich nicht um die Gesundheit des Kindes zu kümmern und können jederzeit desinfizieren.

Wie man Schnuller zu Hause sterilisiert

Kinderärzte empfehlen die Desinfektion von Flaschen und Schnullern mindestens für die ersten drei Lebensmonate des Kindes. Zu diesem Zeitpunkt ist die Immunität des Babys zu schwach, sodass eine Infektion leicht in den Körper gelangen und eine schwere Erkrankung verursachen kann. Um dies zu vermeiden, sollte Babygeschirr gründlich gewaschen, gereinigt und sterilisiert werden.

Nach drei oder vier Monaten passt sich der Körper des Kindes an die neuen Bedingungen an und der Körper wird stärker. In diesem Alter können Sie das Geschirr daher nicht sterilisieren, sondern einfach mit kochendem Wasser übergießen. In dem Artikel werden wir sehen, wie man Babyschnuller und -flaschen richtig sterilisiert.

Sterilisationsmethoden

  • Die gebräuchlichste und erschwinglichste Methode für jeden - das Kochen. In diesem Fall sollten die in der Spüle gewaschenen Flaschen in einen Behälter mit kochendem Wasser gefaltet und 7-10 Minuten stehen gelassen werden. Danach wird das Geschirr entnommen und auf ein sauberes, trockenes Handtuch gelegt. Die Sterilisation des Saugers erfolgt auf dieselbe Weise in einem separaten Topf oder einem anderen Gefäß;
  • Moderne Eltern verwenden oft eine Mikrowelle zum Sterilisieren. Dies ist eine schnelle, einfache und praktische Methode, bei der das Geschirr in einen Behälter gestellt, mit Wasser gefüllt und mit einem Deckel fest verschlossen wird. Anschließend 5-6 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  • Verwenden Sie zur Kaltsterilisation spezielle antiseptische Tabletten. Solche Werkzeuge zeichnen sich durch ein hohes Maß an Desinfektion und Benutzerfreundlichkeit aus. Sie beseitigen zuverlässig und effizient schädliche Bakterien und bewahren das Aussehen der Produkte, während sie in der Mikrowelle gekocht oder sterilisiert werden können. Zur Herstellung der Lösung wird eine Tablette in kaltem Wasser aufgelöst, in der das Geschirr des Babys platziert wird und mindestens 30 Minuten unter dem Deckel bleibt.
  • Dampfgarer und Multikocher - eine weitere moderne Methode der Verarbeitung und Sterilisation. In das untere Abteil des Doppelkessels wird Wasser eingegossen, in das Flaschen mit dem Hals nach unten gestellt werden. Nippel reinigen die Oberseite des Geräts. Das Geschirr wird zehn Minuten lang im Modus "Kochen" sterilisiert. Um Geschirr in einem Topftopf zu handhaben, werden die Artikel auf einem Rost gelegt, ein Liter Wasser wird in den Apparat gegossen und zehn Minuten im Dampfmodus belassen.
  • Hersteller bieten heute einen elektrischen Dampfsterilisator an, der speziell für die Sterilisation, Desinfektion und Desinfektion von Geschirr und anderen Gegenständen entwickelt wurde. Die Produkte werden in das Gerät gegeben, mit Wasser gefüllt und wählen den gewünschten Modus aus. Der Vorgang dauert etwa zehn Minuten, während das Gerät bis zu sechs Produkte gleichzeitig aufnehmen kann.

Zubereitung von Geschirr und Sterilisationsfunktionen

Vor der Sterilisation werden die Flaschen und Sauger gründlich gewaschen. Es ist wichtig, Milch, Säuglingsnahrung oder andere Lebensmittel vollständig aus dem Behälter zu entfernen. Verwenden Sie zur Reinigung hypoallergene Mittel. Wenn Sie keine modernen Reinigungsmittel kaufen möchten, können Sie normales Backpulver verwenden. Es ist sicher für Neugeborene und beseitigt wirksam und zuverlässig Flecken und Schmutz. Übrigens wird Soda auch zum Waschen der Babybadewanne verwendet.

Es ist sehr praktisch, die Flaschen mit einer speziellen Bürste oder einer langen Bürste zu reinigen. Sie helfen dabei, Speisereste im Behälter zu entfernen. Heutzutage stellen viele Hersteller von Kinderbesteckungen Bürsten, Plastik- und Glasflaschen, Silikon- und Latexnippel sowie die ersten echten Geschirr für Babys her. Zu den beliebten Herstellern der Marke Avent zählen Bebe Confort, NUBY, Nuk, Medela und andere.

Spülen Sie jeden Gegenstand nach dem Waschen gründlich unter fließendem Wasser ab und trocknen Sie ihn mit einem sauberen, trockenen Tuch ab. Flaschen und Behälter werden von unten nach oben gestellt. Wischen Sie nicht das Geschirr ab! Lassen Sie es alleine trocknen, sowohl nach dem Waschen als auch nach der sterilen Behandlung.

Kinderärzte empfehlen, die Nippel und Flaschen nach jeder Fütterung und vor dem ersten Gebrauch zu sterilisieren. Diese Artikel müssen separat desinfiziert werden. Nach drei oder vier Monaten kann das Geschirr nicht mehr sterilisiert werden, sondern nur noch kochendes Wasser eingegossen werden.

Wie werden Flaschen sterilisiert?

Denken Sie daran, dass nicht jede Flasche wiederholt gekocht werden kann. Beispielsweise wird Kunststoff durch mehrere ähnliche Verfahren verformt. Verdorbene undichte Flaschen können nicht mehr verwendet werden! Trotzdem entscheiden sich viele für Lebensmittel aus Kunststoff, da dies praktisch und sicher ist. Kunststoffartikel brechen nicht und haben ein geringes Gewicht. Wählen Sie zum Sterilisieren von Kunststoffgeschirr die kalte Methode mit antiseptischen Tabletten. Dann halten die Produkte eine lange Zeit.

Glaswaren können wiederholt sterilisiert werden, auch unter Verwendung von kochendem Wasser. Glasflaschen halten länger. Die Produkte lassen sich leicht und bequem waschen, sie wiegen jedoch mehr. Daher ist es für ein Kind schwierig, Glaswaren zu halten. Solche Produkte sind jedoch leicht zu schlagen und können die Krümel verletzen. Lesen Sie hier mehr darüber, wie und welche Flasche Sie für ein Neugeborenes wählen können.

Unabhängig vom Typ muss der Behälter luftdicht und für Babys sicher sein. Waschen Sie die Flaschen sofort nach der Fütterung und wischen Sie den Behälter nicht mit einem Handtuch oder Servietten ab, sondern trocknen Sie sie auf natürliche Weise. Halten Sie Babygeschirr von Erwachsenen fern und verwenden Sie es nur für Kinder!

Wie werden Brustwarzen sterilisiert?

Die Nippel werden nach den gleichen Methoden wie die Flaschen sterilisiert, jedoch immer separat. Darüber hinaus reicht für den Prozess zwei oder drei Minuten. In einem Dampferzeuger werden die Produkte separat in das obere Fach der Apparatur gestellt. Die Sterilisation wird auch durch konventionelles Kochen in einem Topf, in einer Mikrowelle, einem Slow Cooker, einem speziellen Sterilisator oder auf kalte Weise durchgeführt.

Bei der Verwendung von Schnullern sollten Sie die Produkte regelmäßig waschen und die Integrität überprüfen, insbesondere nach der Heißsterilisation. Im Laufe der Zeit kann das Material platzen oder reißen. Vor dem ersten Gebrauch wird der Sauger in einer Seifenlösung gewaschen und dann sterilisiert. Die einfachste Methode ist, zwei oder drei Minuten in kochendes Wasser zu tauchen.

Vor der Sterilisation wird der Nippel gründlich gewaschen und auch nicht abgewischt, sondern unter natürlichen Bedingungen auf einem sauberen und trockenen Handtuch oder einer Küchenserviette getrocknet. Wenn das Baby aus Versehen einen Schnuller fallen gelassen hat, müssen Sie das Produkt spülen. Lecken Sie den Schnuller auf keine Weise! Wir haben untersucht, wie man Schnuller sterilisiert, welche Brustwarzen für ein Neugeborenes zu wählen sind und wie man diese Produkte richtig einsetzt.

Wie kann man Babyflaschen zu Hause sterilisieren?

Bei künstlicher Fütterung verwenden Mütter Babyflaschen.

Um das Baby nicht mit Darminfektionen zu infizieren, desinfizieren Frauen die Behälter.

Junge Mütter stehen zum ersten Mal vor diesem Problem.

Sie suchen nach verschiedenen Wegen, um Babyflaschen zu Hause zu sterilisieren und das Baby gesund zu erhalten.

Für welche Flaschen werden sterilisiert

Auch nach gründlichem Waschen im Topf bleibt die Milchmischung zurück. Sie sammeln sich am Nippelbefestigungspunkt, an dem sich der Faden befindet.

Die Speisereste werden zu einer pathogenen Mikroflora, das heißt der Quelle der Reproduktion von Krankheitserregern verschiedener Infektionen: Pilzen und Bakterien. In den ersten Lebensmonaten eines Neugeborenen stellen Mikroorganismen ein besonderes Gesundheitsrisiko dar.

  • unzureichend starke Immunität;
  • anfällige Flora des Magens und des Darms;
  • Bei der künstlichen Fütterung ist der Körper des Kindes anfälliger für Infektionen.

Kinderärzte bestehen auf der obligatorischen Sterilisation von Geschirr für Säuglinge. Es ist möglich, das Fütterungszubehör ohne Sterilisator zu desinfizieren und Koch- oder Haushaltsgeräte zu verwenden.

Die Hauptsache ist zu wissen, wie der Reinigungsprozess richtig durchgeführt wird.

Vorbereitung für die Sterilisation

Bevor Babyflaschen zu Hause sterilisiert werden, werden sie mit Backpulver oder Haushaltschemikalien gewaschen, die für die Pflege von Kindergeschirr bestimmt sind.

Achten Sie auf die Reinigung des Bodens und die Verbindung der Sauger mit der Kapazität. Sie können das Zubehör zum Füttern und in der Spülmaschine separat von den Utensilien für Erwachsene waschen.

Das Gerät erleichtert die Pflege des Babys.

Flaschen werden in das spezielle Fach des Sterilisators eingebaut. Nach einer gewissen Zeit der Pasteurisierung ist die Entfernung von Mikroorganismen abgeschlossen.

Geschirr wird verwendet, um das Neugeborene sofort nach dem Abkühlen oder bei Bedarf zu füttern. Es bleibt sauber im Sterilisatorfach.

Sie stellen je nach Verarbeitungsverfahren verschiedene Gerätetypen her: Dampf, Ultraviolett, Chemikalie.

Vertrieb erhalten Sterilisatoren, die durch Behandlung mit Wasserdampf bis zu 99,9% der Mikroorganismen zerstören.

Verwendung von Doppelkessel

Perfekter Ersatzsterilisator - Doppelkessel. In dem Gerät ist das Fach mit Wasser gefüllt, und die Flaschen werden mit dem Hals nach unten in den Block gestellt.

Für die Pasteurisierung genügt die Verwendung des Standardmodus („Kochen“). Sterilisationszeit in einem Doppelkessel - 10-15 Minuten.

Mikrowellensterilisation

Legen Sie die Flaschen vor dem Sterilisieren in der Mikrowelle in einen separaten Behälter.

Zu diesem Zweck eignen sich geräumige Kunststoff-Utensilien. Nach dem Einbau Wasser dort einfüllen und den Behälter mit einem Deckel verschließen.

Für die Sterilisation genügen 5-7 Minuten Betrieb des Geräts im Standardmodus.

Bei der Verarbeitung von Kindergerichten ist es strengstens verboten, Mikrowellen auf die Pfanne zu stellen!

Die Verwendung von Multicookern

Eine weitere Anleitung zum Sterilisieren von Flaschen in einem Slow Cooker zu Hause:

  1. Auf den Dampfgrill werden Behälter gestellt.
  2. Die Schüssel ist mit 1 Liter Wasser gefüllt.

Im Dampfmodus wird das Geschirr nach 10 Minuten Verarbeitung absolut sauber.

Kochendes Zubehör

Die Art und Weise, die unsere Großmütter benutzten, ist Zeit getestet.

Flaschen werden in einen Topf mit Wasser gestellt und auf den Herd gestellt. Nach dem Kochen der Flüssigkeit nach 5-7 Minuten wird die Schale desinfiziert.

Im Topf ist der Deckel geschlossen und die Flaschen bleiben sauber.

Zum richtigen Zeitpunkt werden sie aus einer sterilen Umgebung herausgenommen und zum Füttern verwendet.

Geschirr mit Antiseptikum reinigen

Mütter können mit einer Desinfektionsmethode mit Antiseptika ausgerüstet werden.

  • In einer Apotheke gekaufte Tabletten.
  • Sie werden gemäß den beigefügten Anweisungen in Wasser gelöst.
  • In die Lösung werden die Flaschen und Nippel eingebracht. Einweichzeit - 30-40 Minuten.

Die vorbereitete Lösung für die Sterilisation wird nicht mehr als einen Tag gelagert. Es ist praktisch, Flaschen auf Reisen zu desinfizieren, wenn keine Haushaltsgeräte zur Verfügung stehen.

Nach dem Desinfektionsvorgang sollten die Futtermittel gründlich mit klarem, gekochtem Wasser gespült werden.

Was ist die beste Sterilisationsmethode?

Die Praxis hat gezeigt, dass die Wirksamkeit aller Methoden gleich ist. Der Unterschied liegt in der Zeit und Mühe.

  • Mit einer starken Beschäftigung von Eltern werden Haushaltsgeräte zu einem guten Helfer.
  • Kochen ist eine einfache und zugängliche Methode.
  • Eine sanfte Handhabung der Flasche ist eine antiseptische Lösung.
Wie oft müssen Sie Geschirr sterilisieren?

Frauen sind oft daran interessiert, ob die Flaschen vor jeder Fütterung des Babys sterilisiert werden müssen. Unsichtbarer Film aus der Milchmischung bleibt auch beim vorsichtigen Waschen im Behälter.

Damit ein gesundes Kind erwachsen werden kann, sollte es keine Ausnahme von der Regel geben - vor der Fütterung der adaptiven Mischung wird die Flasche sterilisiert!

Junge Mütter beschäftigen sich auch mit der Frage: Bis zu welchem ​​Alter sollen die Babyflaschen sterilisiert werden? Kinderärzte glauben, dass bis zu sechs Monate, und wenn ein Kind sechs Monate alt ist, es ausreichend ist, die Behälter nach einer gründlichen Wäsche mit kochendem Wasser zu waschen.

Wenn ein Kind in seinem Körper ein Jahr alt wird, beginnt das Immunsystem, seine eigenen Antikörper zu produzieren, und bis dahin ist es besser, sich abzusichern.

In Internetforen haben russische Frauen unterschiedliche Meinungen und beziehen sich auf ihre eigenen Erfahrungen bei der Pflege ihrer Tochter oder ihres Sohnes:

  • "Wir haben das Geschirr bis zu fünf Monate gekocht (wir mussten es füttern), dann einfach mit kochendem Wasser übergossen und alle 2 Tage mit Soda gewaschen."
  • "Wir sind ein Jahr und drei Monate alt, ich sterilisiere sie immer noch, wirf sie in einen Topf, das Wasser kocht und schaltet sich ab."
  • „Ich habe immer nur mit kochendem Wasser übergossen, ich sehe nicht die Zweckmäßigkeit einer besonderen Belastung. Vertraut unter dem Wasserhahn.
  • „Wir sind 7 Monate alt, aber ich koche immer noch Flaschen, Nippel und Geschirr für das Baby. Es dauert wenig Zeit, aber ruhig für die Gesundheit der Krümel. "

Halten Sie sich bei der Sterilisation von Flaschen für Neugeborene an die Autorität der Ärzte. In der Kinderbetreuung und insbesondere in der Gesundheitsfürsorge sollte es keine Kleinigkeiten geben. Die Babies der Babys können die Infektion nicht verkraften.

Sterilisieren Sie die Flasche daher auf bequeme Weise. Lass die Fütterung nützlich und sicher sein!

Diese Materialien werden für Sie interessant sein:

Sterilisieren Sie die richtigen Flaschen

Mit dem Aufkommen des Babys wirft viele Fragen zur Pflege auf. Trotzdem wurde die Krume nur geboren, sie ist noch nicht für das Leben in der großen Welt geeignet. Das Kind war im Mutterleib zuverlässig geschützt. Kaum geboren, umgeben ihn eine Masse von Mikroorganismen, die nicht immer nützlich sind. Das Immunsystem von Säuglingen ist extrem anfällig. Und das erste Mal müssen Sie arbeiten, um ihn vor allen schädlichen und gefährlichen zu schützen. Dies betrifft vor allem die Ernährung. Daher ist es wichtig, die Flaschen vor jeder Fütterung zu sterilisieren, wenn das Baby mit ihrer Hilfe isst. Wenn das Baby nur gestillt wird, ist diese Frage natürlich nicht mehr notwendig. Aber manchmal kann es auch Situationen geben, in denen Sie das Kind bei Ihrer Großmutter zurücklassen müssen und die Milch in eine Flasche geben. Und auch hier gibt es nützliches Wissen über die Sterilisation von Zubehör für die Fütterung.

Der Grund für die Verarbeitung von Babynahrung

Einige werden sich fragen, ob es notwendig ist, die Flaschen so sorgfältig zu desinfizieren? Vielleicht reicht es, um sie zu waschen, und das ist es? Es ist jedoch seit langem bekannt, dass Milch während einer Langzeitlagerung zu einer Quelle von Krankheitserregern wird, die sich vermehren und zu schweren Vergiftungen führen können. Stellen Sie sich vor, was passiert, wenn die Milch nicht vollständig gewaschen wird. Innen entwickelt sich eine schädliche Umgebung. Solche Mikroorganismen werden nur durch Einwirkung hoher Temperaturen zerstört. Daher ist es besser, das Geschirr sofort nach Gebrauch zu spülen und zu desinfizieren.

Sofort stellt sich die Frage, wie lange sollte es so verarbeitet werden? Monat, ein halbes Jahr oder mehr? Experten sagen, dass das Kind nach etwa einem Jahr und sogar bis zu anderthalb Jahren völlig an die Umwelt gewöhnt ist und nicht immer nützliche Mikroorganismen mit sich bringt. Daher müssen bis zu 12 Monate sterilisiert werden. Wenn der Köder beginnt, waschen Sie die Löffel vor dem Gebrauch gründlich und spülen Sie sie mit kochendem Wasser ab. Die Tatsache, dass dieses Besteck für Krümel individuell sein sollte, denke ich, muss nicht gesagt werden.

Sterilisationsmethoden

Natürlich gibt es spezielle Geräte zur Verarbeitung von Kindergeschirr, deren Verwendung jedoch nicht immer möglich ist. Darüber hinaus ermöglichen die heutigen Möglichkeiten nicht nur spezielle Geräte als Sterilisator. Lassen Sie uns die am häufigsten verwendeten Wege analysieren, um jungen Eltern zu helfen.

  1. Kochen
  2. Kalte Verarbeitung
  3. Mikrowelle
  4. Dampfaktion
  5. Multivarka.
  6. Spezieller Sterilisator

Jede der Methoden ist gut und recht günstig. Die Wahl ist nur für pflegende Mütter und Väter. Betrachten Sie jeden einzeln.

Kochen

Für dieses Verfahren muss ein spezieller Topf zugewiesen werden. Es wird reichlich Wasser eingefüllt, das die Flasche und alle abnehmbaren Teile bedeckt. Es ist korrekt, einen kleinen Deckel zu bedecken, damit die Flasche beim Kochen nicht schwimmt. 5 bis 10 Minuten kochen. Sie müssen jedoch die Verarbeitungszeit der Brustwarzen berücksichtigen. Dieser Punkt in kochendem Wasser kann nicht länger als 3 Minuten sein, da er eine zuverlässige Neutralisationsmethode ist, jedoch nicht die harmloseste. Das Silikon, aus dem der Nippel besteht, wird schnell unbrauchbar. Dies ist einer der Nachteile. Die zweite ist die Zeit, die aufgewendet wird. Es ist notwendig, den Moment vor dem Kochen zu kontrollieren und die Zeit zu ermitteln. Berücksichtigt man die Häufigkeit der Fütterung sowie den nächtlichen Appetit der Krümel, so ist es im Arsenal notwendig, nicht eine, sondern zwei Flaschen pro Schicht zu haben. Schließlich ist es notwendig, nachts zu verarbeiten.

Kalt arbeiten

In den Regalen der Baumärkte finden Sie Chemikalien zum Sterilisieren von Küchenutensilien für Kinder. Hersteller versprechen die Sicherheit dieser Methode. Ein Plus wäre die vollständige Neutralisierung und Zerstörung der gefährlichen Flora. Vor Gebrauch löst sich die Tablette in kaltem Wasser auf, das Geschirr wird etwa 30 Minuten lang dort platziert.

Trotz der Versprechen der Hersteller dieser chemischen Methode sind jedoch nach dieser Behandlung ein starker Chlorgeruch und ein bestimmter Milchgeschmack möglich. Und das kann das Neugeborene vor dem Essen erschrecken. Wenn Sie die Proportionen nicht einhalten, besteht außerdem die Gefahr, dass der Kleine Schaden nimmt. In einigen Ländern wird diese Methode absolut nicht beansprucht. Es wird empfohlen, die Anweisungen vor der Anwendung gelegentlich anzuwenden und sorgfältig zu studieren.

Mikrowelle

Der einfachste von allen Wegen. Behalte die Zeit im Auge, keine Notwendigkeit. Um die Flasche ausreichend zu sterilisieren, verwenden Sie ein spezielles Gerät für den Mikrowellenherd. Ist dies nicht der Fall, ist es zulässig, den erforderlichen Gegenstand und alle seine Teile in eine Glasschale zu legen, Wasser einzufüllen, die maximale Leistung einzustellen und die Mikrowelle einige Minuten lang einzuschalten. Einige Experten glauben, dass Sie ohne Wasser Geschirr spülen können. Es geht um abgestrahlte Wellen, die alle unerwünschten Mikroorganismen abtöten können. Der Nachteil dieser Methode besteht in beiden Fällen darin, dass Sie auf diese Weise keine Metallteile handhaben können und der Sauger sich schnell abnutzt.

Wenn es keine Metallteile gibt, gibt es nichts zu befürchten. Und der Nippel kann mit Dampf verarbeitet werden. Diese Methode ist zwar für alle Teile der Flasche geeignet.

Dampfaktion

Nicht weniger effektiv und schonender. Bevor Sie diese Methode anwenden, reicht es aus, etwas Wasser in den Topf zu gießen, ein sauberes Sieb zu installieren und die Flasche und den Nippel in den Hals zu legen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, bildet sich Dampf, und das Problem ist vollständig gelöst. Es gibt aber auch Nachteile, wie die Notwendigkeit, sich in der Nähe des Geräts zu befinden. Es besteht die Gefahr von kochendem Wasser. Und die Zeit, die Sie suchen müssen.

Das gleiche Prinzip hat jedoch einen gewöhnlichen Doppelkessel. Teile von Kindergeschirr sind verkehrt herum installiert, wir schalten das Gerät ein und alles ist fertig. Danach müssen Sie nur herausziehen und für die nächste Verwendung trocknen.

Multikocher

Dieser Zauberstab für Mama ist in fast jedem Zuhause. Neben dem Kochen von Milchbrei und Babynahrung gibt es einen Dampfer für Rezepte. Es kann jedoch nicht nur für Produkte verwendet werden. Dank kochendem Wasser können Geschirr und Schnuller gedämpft werden. Das Schöne ist, dass Sie nur die Teile verkehrt herum installieren und das Programm "Dampf" und die Zeit installieren müssen, und die Ausrüstung wird alles selbst machen. Die Sterilisation findet auf höchstem Niveau statt.

Da jedoch eine Schüssel sowohl zum Kochen als auch zur Desinfektion verwendet wird, besteht die Gefahr, dass Gerüche mit Dampf austreten. Der Kunststoff, aus dem die Flaschen hergestellt werden, absorbiert den unnötigen Duft. Stellen Sie daher sicher, dass der Boden der Schüssel und die Wände gründlich gewaschen und getrocknet werden.

Sterilisator

Dies ist eine andere Methode der Dampfbehandlung. Die Vorteile sind, dass das Gerät speziell zur Desinfektion von Babyutensilien entwickelt wurde. Für Haushaltszwecke ist es zweckmäßig, einen netzwerkfähigen Mechanismus zu verwenden. Wasser wird abgegossen und alle Teile der Flasche werden verkehrt in die Düsen eingesetzt. Aufgrund des heißen Dampfes besteht Verbrennungsgefahr. Daher müssen Sie sorgfältig und vorsichtig Gegenstände von dort entfernen. Und es ist besser zu warten, sie dort abkühlen zu lassen.

Es ist sehr praktisch, das Gerät zu verwenden, da es erlaubt ist, die erforderliche Zeit einzustellen, die nicht gesteuert werden muss. Sie können sich mit diesem Prozess um Ihr Geschäft kümmern. Bei dieser Technik werden die Brustwarzen sorgfältig behandelt. Es ist erlaubt, Schnuller zu sterilisieren.

Es gibt eine wirtschaftlichere Version dieser Technik. Die Kosten sind fast doppelt so hoch. Und es wird nach dem gleichen Prinzip verwendet: Wasser wird eingegossen, Geschirr wird gestellt, mit einem Deckel abgedeckt. Aber nicht in der Steckdose einschalten und in die Mikrowelle stellen. Unter der Einwirkung des gleichen Dampfes tritt die Behandlung auf.

Verarbeitung der Flasche vor der Sterilisation

Vor dem ersten Gebrauch muss das Zubehör zum Füttern gewaschen und sterilisiert werden.

Diese Regel gilt aber auch nach jeder weiteren Fütterung. Auf der Innenseite der Milchflaschen bildet sich ein dünner Film, der nur durch gründliche Wasch- und Desinfektionsmethoden entfernt werden kann. In den Geschäften gibt es viele Reinigungsmittel, die ab den ersten Lebenstagen des Babys verwendet werden dürfen.

Aber viele Mütter bevorzugen gewöhnliche Soda oder Waschseife. Dies sind hervorragende Antiseptika, die das Vertrauen von mehr als einer Generation von Eltern erworben haben. Außerdem werden kleine Sodefraktionen von unerwünschten Milchrückständen gut gereinigt. Waschsequenz

  1. Zuerst mit kaltem Wasser abspülen.
  2. Dann wird entweder Waschmittel oder Soda (Waschseife) zugegeben.
  3. Verwenden Sie eine Bürste, um die Seiten und den Boden gründlich zu spülen. Anstelle einer Bürste können Sie einen breiten Schwamm verwenden, der bis zum Boden reicht. Es sollte separat sein und nur für Babyflaschen verwendet werden. Ersetzen sollte regelmäßig sein. Der Rest der Details, einschließlich der Brustwarze, ist sorgfältig, denn es gibt schwer zugängliche Stellen in Form von Kurven. Sie können leicht Speiserückstände bleiben, austrocknen und einen unangenehmen Geruch bilden. Und dies ist ein großartiger Nährboden für Mikroorganismen.
  4. Mit warmem Wasser abwaschen. Gut auswaschen und alle Reinigungsmittel entfernen. Verwenden Sie besser fließendes Wasser.

Nachdem der Waschvorgang abgeschlossen ist, können Sie die Sterilisation durchführen. Auf den ersten Blick sieht es natürlich zeitraubend aus. Wenn jedoch der Prozess auf die Maschine gelegt wird, wird eine Gewohnheit entwickelt. Jeden Monat wird die Anzahl der Fütterungen des Kleinkindes reduziert, was die Aufgabe der Mutter erleichtert. Denken Sie daran, dass die Gesundheit eines kleinen Mannes am wichtigsten ist!