Bestimmung der Größe der Unterwäsche für Schwangere

Wie kann man die Größe der vorgeburtlichen und postnatalen Wäsche auswählen, um Gesundheit und Komfort zu fördern? Viele Mädchen lassen sich vor der Schwangerschaft von ihrer üblichen Größe leiten, ordnen Dessous nach diesen Parametern und fragen sich dann: Warum ist sie nicht geeignet? Diese Option ist grundsätzlich falsch. Beachten Sie bei der Bestellung von Schwangerschaftsunterwäsche, dass sich die Größe mit dem Verlauf der Schwangerschaft ändert und natürlich ein Plus! Die meisten schnellen vorgeburtlichen BHs haben Becher, die sich mit dem Wachstum Ihrer Brüste dehnen können. Das Aufnehmen eines Büstenhalters oder anderer Unterwäsche sollte sich jedoch nicht an der vorherigen Größe orientieren, sondern es werden Messungen vorgenommen und auf die auf der Website veröffentlichte Tabelle sowie auf die Boxen mit den Produkten der Marke FEST verwiesen.
Gleiches gilt für die Wäsche nach der Geburt. Denken Sie nicht, dass Sie unmittelbar nach der Geburt des Kindes seine frühere Form finden werden: Es wird Zeit brauchen. Die Beckenknochen divergieren, das Stillen nimmt zu und gießt Milch. Messen Sie sorgfältig: Stellen Sie sicher, dass das Maßband parallel zum Boden ist. Erforderliche Maße für die Auswahl der Wäsche:

• BHs: Brustumfang durch hervorstehende Punkte (1) und Brustumfang (2)
• vorgeburtliche Bandagen und Unterwäsche: Hüften um die Hüften (3)
• postpartale Bandagen: Hüftumfang (breiteste Fläche) (4)

Empfohlen von der russischen Gesellschaft
Geburtshelfer-Gynäkologen

Kontaktieren Sie uns

Weniger als 3 Stücke übrig

Waren sind nicht erstattungsfähig.

Waren von guter Qualität, die nicht umgetauscht (zurückgegeben) werden können, sind in der Liste aufgeführt, die auf Anordnung der Regierung der Russischen Föderation vom 19. Januar 1998 genehmigt wurde. Nr. 55. Lesen Sie mehr

Bestimmen Sie Ihre Größe

  • Beschreibung
  • Parameter
  • Versand

Der Universalverband FEST wird von der Russischen Gesellschaft für Geburtshelfer-Gynäkologen empfohlen. Verband empfohlen, vor und nach der Geburt zu tragen. Studien haben gezeigt, dass beim Tragen eines Verbandes die Wahrscheinlichkeit verringert wird: die Gefahr eines Schwangerschaftsabbruchs; vorzeitige Lieferung; Bildung strii. Tragen empfohlen: von 20 bis 24 Wochen der Schwangerschaft; in der geburtshilflichen Pathologie; im Falle eines Versagens der Muskeln der vorderen Bauchwand und des Beckenbodens; mit Krümmung der Wirbelsäule; bei Schmerzen im unteren Rücken; mit einem aktiven Lebensstil, wenn Sie länger als drei Stunden am Tag aufrecht stehen; nach der Geburt - ab den ersten Tagen. Perforiertes Material (kleine Löcher in der Leinwand) lässt die Haut atmen. Um die Last von der Wirbelsäule zu entfernen, wird die Bandage mit zusätzlichen Details und elastischen Knochen verstärkt. Komfortable Einstellung mit Klettverschluss. Konsultieren Sie vor der Auswahl einen Geburtshelfer / Frauenarzt.

MIT FREUNDEN TEILEN:

Regeln für Fragen und Feedback

Eine Bewertung oder Abstimmung ist erforderlich
Registrierung auf der Website

Loggen Sie sich in Ihr Konto Wildberries ein oder registrieren Sie sich - es dauert nicht länger als zwei Minuten.

REGELN FÜR FRAGEN UND FEEDBACK

Bewertungen und Fragen sollten nur Informationen zum Produkt enthalten.

Bei Überprüfungen können Kunden mit einem Rückzahlungsprozentsatz von mindestens 5% nur für die bestellte und gelieferte Ware hinterlassen werden.
Für ein Produkt kann der Käufer nicht mehr als zwei Bewertungen hinterlassen.
Sie können bis zu 5 Fotos an Bewertungen anhängen. Das Produkt auf dem Foto sollte deutlich sichtbar sein.

Folgende Rezensionen und Fragen dürfen nicht veröffentlicht werden:

  • Hinweis auf den Kauf dieses Produkts in anderen Geschäften;
  • Kontaktinformationen enthalten (Telefonnummern, Adressen, E-Mail-Adressen, Links zu Websites Dritter);
  • mit Obszönität, die die Würde anderer Kunden oder des Geschäfts verletzt;
  • mit einer Fülle von Großbuchstaben (Großbuchstaben).

Fragen werden erst veröffentlicht, nachdem sie eine Antwort erhalten haben.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Überprüfung und eine Frage, die den festgelegten Regeln nicht entspricht, zu bearbeiten oder nicht zu veröffentlichen!

Fehler beim Laden

Sie können bis zu 5 Fotos hinzufügen.

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und akzeptiert.

Bei einigen Bewertungen ist eine Überprüfung erforderlich, sodass sich die Veröffentlichung möglicherweise verzögert.

Bandage fest. Bandage "Fest" postpartum: Bewertungen, Fotos, Größen. Wie wird der postpartale Verband "Fest" angelegt?

Die Produkte der russischen Firma "Fest" werden speziell für Frauen entwickelt. Das Sortiment umfasst Unterwäsche, verwandte Produkte und Bandagen während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Was ist das Besondere an den Produkten? Welche Modelle können gekauft werden? Und haben die „Fest“ -Binden der Käufer hohe Noten verdient?

Produktmerkmale

Aufgrund ihres nicht-invasiven und sehr unterschiedlichen Ansatzes in der westlichen Medizin kann Akupunktur eine Studienoption sein, insbesondere für Probleme, bei denen traditionelle Lösungen an ihre Grenzen stoßen und wo Probleme chronisch zu sein scheinen. Es kann auch Mütter und zukünftige Mütter unterstützen, von der Fruchtbarkeit bis zur Regeneration nach der Geburt, mit Nadeln unterschiedlicher Länge oder sogar einem Laser. Diese Methoden werden jetzt fern vom Osten am Rosemont College gelehrt.

Akupunktur kann verwendet werden, um die Symptome zu reduzieren, die mit hormonellen Injektionen verbunden sind, die für In-vitro-Fertilisation oder Embryotransfer erforderlich sind, zwei Verfahren, die mit westlichen Fruchtbarkeitsbehandlungen verbunden sind, und die Methoden, die nach diesem Prinzip die Fruchtbarkeit von Frauen fördern sollen, indem sie den Blutkreislauf der Gebärmutter fördern.

Alle Produktlinien werden unter direkter Beteiligung der größten Gynäkologen des Landes entwickelt. Da die Produktion in Russland erfolgt, ist es möglich, alle Arbeitsschritte an Produkten zu kontrollieren: vom Design und der Erstellung des Designs bis zum Einzelhandel.

Als Materialien werden natürliche Stoffe mit hohem Baumwollanteil gewählt, die keine Allergien auslösen, gut belüftet und angenehm haptisch sind. Bandagen haben ein modernes Design und sind unter der Kleidung kaum wahrnehmbar.

Akupunktur wirkt nicht direkt auf das Hormonsystem, kann jedoch helfen, die Auswirkungen ihrer Schwankungen wie Übelkeit, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche auch während der Schwangerschaft zu bewältigen. Die Wirkung von Nadeln auf den Blutkreislauf sollte auch dazu beitragen, Muskelschmerzen im Zusammenhang mit Bänderschmerzen zu reduzieren. Entspannende Behandlungen sollten jedoch auf der Ebene der Endorphine im Körper wirken. Es kann auch viel Arbeit geleistet werden, um die Entspannung des Gebärmutterhalses insbesondere während der ersten Geburt sicherzustellen.

Der beeindruckendste Effekt, den Ärzte während der Schwangerschaft beobachten können, ist die Kontrolle des Fruchtwassers, um ihr eigenes Manöver zu erleichtern, wenn sie die Frucht zurückgeben wollen, die der Ort repräsentiert: Die Ärzte stellten fest, dass es mit Akupunktur viel einfacher war, die manuelle Version zu realisieren. Es ist weniger schmerzhaft für eine Mutter “, berichtet Audrey Leskelin.

Verband vorgeburtliches Fest

Bandage für Schwangere "Fest" kann von Woche 20 bis zur Auslieferung verwendet werden. Es darf nicht mehr als 10 Stunden am Tag getragen werden. Tragen Sie einen Verband zum Liegen.

Verband-Shorts

Verbandhöschen "0141A" mit den unteren Schnallen können bei Bedarf nicht entfernt werden. Eine breite Einlage bietet zuverlässigen Halt für den wachsenden Bauch und ein breites Band mit "Knochen" am unteren Rücken, wobei die Last gleichzeitig entlastet wird. "Bone" hilft dem Gürtel außerdem, seine Form zu behalten und sich während des Gebrauchs nicht zu bewegen. Ein ähnliches Modell - "0145".

Leider stellt diese Therapie den Schmerz erst wieder her, wenn eine große Nadel in der Epiduralanästhesie ersetzt wird, sie kann jedoch der Mutter helfen, sich zu entspannen und somit ihre Toleranz zu erhöhen. Nach der Geburt konzentriert sich die Person schließlich auf die Schmerzen, hilft aber auch, die Heilung zu beschleunigen, Blutungen zu stoppen und die emotionalen Zustände zu beruhigen, die manchmal zu Schlaflosigkeit führen. Diese verschiedenen Aspekte tragen daher dazu bei, dass die Mutter ihre Energie schneller findet. Die Fähigkeit, mehr und weniger Schmerzen im Zusammenhang mit der Geburt zu bewegen, kann auch bei anderen Nebenproblemen wie Verstopfung helfen.

Eleganter Shorts-Verband "19411" aufgrund der Spitzeneinsätze. Sie haben einen einstellbaren Unterstützungsgrad mit Klettverschluss. Perfekt für die Sommerzeit mit niedriger Taille.

Der pränatale Bandagenbauch "0845" hat keinen unteren Teil, so dass das notwendige Maß an Hygiene leicht aufrechterhalten werden kann. Das Modell besteht aus einem elastischen Band und einer "Abdeckung", die sich mit zunehmendem Unterleib dehnt.

Akupunktur, die sich auf biologische Flüssigkeiten auswirken kann, trägt ebenfalls zum Stillen bei, sowohl im Fluss als auch bei der Vermeidung oder Behandlung von Stauungen, wenn das Problem sofort gelöst wird. Einer der häufigsten Gründe für eine Akupunkturberatung besteht darin, eine Lösung für Patienten mit Koliken und Reflux zu finden, aber manchmal beginnt die Arbeit im Krankenhaus, um Kindern, die Mekonium aufgenommen haben, zu helfen, sich schneller zu erholen. Dann gibt es Probleme mit Zähnen, Ekzemen und Schlaf, wenn letzteres mehrere Monate nach der Entbindung nicht regelmäßig ist.

Bandage Gürtel

Der pränatale Gürtel "0542" ist so eingestellt, dass er den Bauch am bequemsten stützt. Das Befestigungselement kann seitlich oder vorne fixiert werden, da es für jemanden bequemer ist.

Hinweis! Das Originalmodell "04418" ist in dunkelblauer Farbe ausgeführt. Das Merkmal ist, dass Sie einen Gürtel direkt an der Kleidung tragen können, was sehr praktisch ist.

Akupunkteure unterstützen regelmäßig auch das Immunsystem: Wenn dies das zweite oder dritte Kind ist und das älteste in den Kindergarten geht oder die Kinder ab dem ersten Schuljahr in den Kindergarten gehen, sind sie oft aufgrund eines geschwächten Immunsystems zu sehen. Ein Elternteil kann zur Beratung kommen, weil sein Kind nicht aufhört, krank zu werden.

Für Audrey Leskelin gehört die vierseitige Arbeit mit dem Ärzteteam natürlich zum Alltag, sie ist jedoch auch der Meinung, dass der Einfluss ihrer Methoden auf die Schmerzen die Arbeit anderer manueller Therapeuten erleichtern kann, sodass sie trotz Entzündung agieren können.

Bandage Fest Postpartum

Postpartale Bandagen "Fest" reduzieren die Anzahl der Dehnungsstreifen und verbessern den Zustand der Muskeln des Peritoneums. Sie können sie täglich tragen, jedoch nicht mehr als 10 Stunden pro Tag, bis die Figur wieder voll ist.

Daher können diese verschiedenen Methoden nicht nur für sich alleine verwendet werden, sondern können auch miteinander oder mit der konventionellen Medizin verbunden werden, um Risiken zu vermeiden und das Wohlbefinden zu erhöhen und bestimmte Symptome zu lindern. Aber der erste Schritt auf dem Weg zum Wohlergehen, lange vor den ersten Schritten des Kindes, besteht darin, sich alle Mittel zu geben, um dasjenige anzunehmen, das seinen Werten entspricht. Daher wird die Entspannung, die jeden dieser Ansätze verspricht, eher am Rendezvous auftreten.

Sie müssen bequeme und gut gepolsterte Boxhandschuhe mitbringen. Es gibt verschiedene Arten von Handschuhen, von sehr klein bis sehr groß. Vor Ort stehen Ihnen mehrere Paar Handschuhe zur Verfügung, um die ersten Lektionen oder das Vergessen zu testen. Tragen Sie weiche, bequeme Kleidung und Sportschuhe. Es wird empfohlen, Baumwollbandagen für die Handgelenke zu verwenden. Mundschutz ist optional.

Eines der beliebtesten Modelle - „Fest 1248“ - kann nach einem Kaiserschnitt verwendet werden. Dieser breite Korsettgürtel mit "underwire" hilft, die Figur zu korrigieren und den Zustand nach der Geburt zu entlasten. Atmungsaktives Material macht das Tragen eines Korsetts äußerst bequem, und ein verstellbarer Verschluss an der Linde ermöglicht es Ihnen, das Produkt der sich ändernden Form "anzupassen".

Am sparsamsten: in Sitzung. Der Abschnitt für Kurse wurde um Termine verschoben, die sich nicht auf Feiertage oder Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle beziehen. Dort finden Sie auch den voraussichtlichen letzten Kurstermin. Natürlich kann sich dieses Datum ändern, wenn sich andere Kurse bis zum Ende der Sitzung gegenseitig absagen. Das 3-Mehrzweckset Adenes besteht aus weichem, weichem 100% Baumwoll-Musselin, weich wie eine Wolke und seidig für zarte Haut. Extrem vielseitig einsetzbar, leicht und stark saugfähig.

Legen Sie eine Windung für ein abwaschbares Tuch ein, um das Kissen einer Mutter oder Ihres Vaters auf Ihre Schulter zu legen, und legen Sie sie unter den Kopf Ihres Babys, um Bettunterlagen im Rollstuhl oder in der Wiege zu absorbieren Stillen, wenn Sie nicht zu Hause sind. Warum sollten Sie Baumwollmusslin wählen?

Das Modell "0341" ist eine Unterhose, die zur Korrektur von Bauch und Hüften verwendet wird. Der Fixiereinsatz hilft, dass sich die Bauchmuskulatur nach der Geburt schneller erholt. Mit dem unteren Verschluss können Sie den Verband bei Bedarf nicht entfernen.

Modell "1143" strafft Bauch und Gesäß. Die Einstellung der Korrekturkraft erfolgt mit Hilfe eines Verschlusses und eines elastischen Bandes. Als Material wird ein dichter Korsettstoff gewählt.

Es ist eines der ältesten Stoffe der Welt, denn es ist strapazierfähig und weich, weich und strapazierfähig, atmungsaktiv und komfortabel, hat sich im Laufe der Zeit getestet und ist sauber - vielseitig einsetzbar, da es atmungsaktiv ist und frische, sommerliche und heiße Kinder unter verschiedenen Bedingungen hält Mit jeder Wäsche kalt, wird es weicher. Wir versenden Ihre Bestellungen in ganz Italien per Express-Kurier. Bei fehlgeschlagenen Plätzen betragen die Lieferkosten 1-2 Tage.

Wenn Ihre Bestellung unser Lager verlässt, erhalten Sie von unserem Kurier eine Nachricht mit einem Liefercode, mit dem Sie die Route Ihres Pakets verfolgen können. Wir versenden Express-Kuriere in ganz Europa. Sie können das Bestimmungsland zum Zeitpunkt des Kaufs in Ihrem Warenkorb auswählen und die Kosten für die Lieferung vor dem Entladen einsehen. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-5 Tagen nach Versand. Länder außerhalb der Europäischen Union können bis zu 7 Werktage dauern.

Internationaler Versand.. Eine Bandage ist ein Hilfsmittel, das den Bauchraum ohne Kompression unterstützt.

Eine Besonderheit des Modells „1346“ ist ein seitlicher Reißverschluss, so dass das Tragen solcher Slips wesentlich einfacher ist. Das Produkt ist ideal zum Modellieren der Figur oberhalb der Taille.

Hinweis! Modell "5850" aus der Kollektion "Madonna" bezaubert mit viel Spitze und der Silhouette, die sie auf der Figur kreiert. Das Produkt wird in zwei Farben angeboten - Weiß und Weichkoralle. Es sieht toll aus!

Kränze finden Früchte richtig und verhindern vorzeitiges Fallenlassen. Dank moderner Damenbekleidung vermeiden Sie das Gefühl von Schwere und Müdigkeit, Müdigkeit und Schmerzen. Aus medizinischer Sicht sollte der Verband das Rückgrat der werdenden Mutter freigeben und Rückenschmerzen vorbeugen. Das Design hilft beim Gehen und verhindert Streifenbildung.

Wiederholte Schwangerschaften In diesem Fall hilft der Verband, die Spannung in der vorderen Bauchwand aufrechtzuerhalten. Einige Arten der geburtshilflichen Pathologie. Früh angeborene Defekte.

  • Ein aktiver Lebensstil der zukünftigen Mutter.
  • Wenn eine Frau mehrere Stunden am Tag arbeiten muss.
  • Das Vorhandensein von Schmerzen in der Lendenwirbelsäule und Arthrose.
  • Hauttrends in Bezug auf das Auftreten von Dehnungsstreifen.
  • Große Schwangerschaft
Es gibt einige Kontraindikationen für die Verwendung von Verbänden.

Bandage Fest universal

Universalbandage "Fest" wird sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt verwendet. Es ist ein Gürtel mit unterschiedlich hohen Rücken. Während der Schwangerschaft befindet sich der breiteste Teil auf dem Rücken, um den unteren Rücken maximal zu entlasten, die Wirbelsäule zu unterstützen und den Muskeltonus zu verbessern.

Vor dem Kauf und Gebrauch müssen Sie unbedingt einen Arzt konsultieren. Während der Schwangerschaft müssen die Bauchmuskeln einer sehr hohen Belastung standhalten. Verwenden Sie die Orthese drei bis sechs Stunden, um sie nicht zu schwächen. Sie müssen den Tragemodus einstellen. Wenn Sie sich nicht mit Ihrem Arzt über die Verwendung eines Verbandes einigen können, besuchen Sie den Laden und probieren Sie mehrere Exemplare aus. In der Praxis ist es einfacher zu entscheiden, ob dies notwendig ist oder nicht.

Der vierte Monat der Schwangerschaft ist am besten, um das Stützgerät zu verwenden. Dies ist auf eine Zunahme des fötalen Wachstums und natürlich mit einem abgerundeten Bauch zurückzuführen. In dieser Zeit kann die erste Körperdehnung durchgeführt werden. Dies ist eine spezielle Unterwäsche, Sie können viele unangenehme Gefühle und Hautfehler vermeiden. Pränatale Behandlung wird am besten im "Moment der Wahrheit" verwendet. Verlassen Sie sich jedoch immer auf den Rat eines Arztes und auf seine Erste Hilfe.

Nach der Lieferung wird der Gurt weit nach hinten gedreht. In der postpartalen Periode hat es eine korrigierende Wirkung auf die Bauchhöhle, verhindert die Verdrängung der inneren Organe.

Die Einstellung der Kraft zum Fixieren des Gurtes erfolgt mit einem Klettverschluss Die Gurtbandage kann ab 20-24 Wochen verwendet werden. Nach der Geburt darf es jeden Tag getragen werden, aber die Gesamtzeit pro Tag sollte 10 Stunden nicht überschreiten.

Um einen Verband richtig zu tragen, müssen Sie sich auf den Rücken legen und ein Kissen oder Kissen unter Ihr Gesäß legen. In dieser Position kann sich das Kind frei durch den Bauch bewegen. Die Blase wird keinem übermäßigen Druck ausgesetzt und entlastet ein paar Bauchmuskeln. Dann müssen Sie einen Verband tragen und ihn fest einschalten. Rollen Sie zu beiden Seiten hinüber, Sie können das Bett verlassen.

Die Position des "liegenden" Gewichts ist im ganzen Körper verteilt, so dass der Verband in diese Position gebracht wird. Bandagen sind normalerweise mit einer Anleitung oder einem Diagramm ausgestattet, das zeigt, wie sie richtig auf dem Gerät positioniert werden. Eine entsprechend gekleidete Gruppe befindet sich vorne unter dem Bauch, nähert sich dem Schambein und liegt auf den Hüften.

Verkaufsschlager ist das Modell „Fest 1444“, das in der Regel schwarz und fleischfarben angeboten wird. Sein Gegenstück mit dem "C" -Index sind die hellen Varianten von Rosa und Türkis.

Das Modell „14416“ zeichnet sich durch ein perforiertes Material aus, das das Tragen des Produkts in der heißen Jahreszeit besonders angenehm macht. In diesem Gürtel befinden sich auch elastische "Knochen" für eine stärkere Unterstützung der Lendenwirbelsäule. Erhältlich in drei Farben - Schwarz, Weiß und Fleisch.

Was ist pränatale Behandlung?

Jede Frau braucht während der Schwangerschaft maximale Unterstützung, dies ist nicht nur eine Frage der Lektion aus ihrer Form, sondern auch einer körperlichen. Verstehst du nicht, was passiert? Am Ende ist die Zeit ziemlich schnell und wächst mit der Größe und dem Bauch schwangerer Frauen. In diesem Fall ist die Größe die Schwerkraft. Wenn die werdende Mutter feststellt, dass der Bauch immer schwerer zu tragen ist, wird es Zeit, über den Kauf einer speziellen Halterung nachzudenken.

Hinweis! Das Tragen eines Universalgürtels "Fest" verringert die Anzahl der Dehnungsstreifen.

Bandage Fest Bewertungen

Herstellerwerbekataloge sehen immer gut aus, aber wie bewerten Kunden Produkte?

Universeller pränataler Verband "Fest 1444"

Medizinische Bandage wird als spezieller Gürtel bezeichnet, der die vordere Bauchwand und die inneren Organe während und nach der Geburt in der richtigen Position hält. In den meisten Fällen raten die Ärzte, sich um den fünften oder sechsten Monat zu kleiden. In dieser Zeit wächst der Fötus aktiv. Der Gynäkologe sollte die Verwendung eines Gürtels in Abhängigkeit vom Alter der schwangeren Frau, der angemessenen Stellungsdauer, der Position des Fötus usw. vorschreiben.

Bestimmte geburtshilfliche Pathologien, wie Gebärmutternarben, drohende Fehlgeburten, die Gebärmutter ist zu stark, die Größe nimmt zu und der Beckenschmerz ändert sich mit der Haupterkrankung. Wenn der Uterus beispielsweise zu stark angestiegen ist, Polyhydramnion, Mehrlingsschwangerschaften, große Fötusgröße und vorheriger Kaiserschnitt, verhindert der Verband zu viel Muskelverspannungen und verteilt den Druck um den Bauch mit einem speziellen Design.

Da meine Schwangerschaft normal verlief, entschied ich mich, einen Verband ohne den Rat eines Frauenarztes zu kaufen. Ich wollte für die Vorbeugung von Dehnungsstreifen und Krampfadern etwas nicht zu teuer kaufen. Nachdem sie einige Testberichte gelesen hatten, stoppte die Wahl beim "Fest". Achten Sie vor dem Kauf auf die Box. Wenn ein rosa Streifen darauf ist, ist das Produkt normal und wenn es blau ist, ist es steril. Ich habe die zweite Option gekauft. Um die Größe zu wählen, ist es einfach, den Umfang der Hüften zu messen. Ich empfehle Ihnen, eine größere Größe zu kaufen, weil Sie die Bandage reduzieren können (es gibt Klettverschlüsse an den Seiten), aber Sie können mehr - nein. Nun, Quetschen kann natürlich nicht getragen werden.

Der Universalverband kann vor und nach der Schwangerschaft sowie bei heißem Wetter und bei kaltem Wetter getragen werden, da er aus speziellem Material mit Perforation hergestellt wird. Die Bandage wird von den Muskeln sehr gut unterstützt und entlastet den unteren Rücken, auch mit Hilfe von genähten "Knochen". Das Tragen von mehr als 3 Stunden wird nicht empfohlen. Aber lange Zeit darin zu sitzen, ist überhaupt nicht möglich, weil es nach oben „steigt“. Aber toll zum Shoppen oder Spazierengehen. Obwohl der Verband des Mädchens einen Verband mit der runden Seite nach oben trägt, zog ich es lieber andersherum mit der runden Seite nach unten an. Zum Vergleich: Ein ähnlicher Verband aus Orlett kostet fünfmal mehr.

Pränatale Bandage "Fest 04418"

Ich weiß nicht, für wen dieses "Wunder" erfunden wurde, aber definitiv nicht für mich! Ich träumte davon, schreckliche Rückenschmerzen loszuwerden, obwohl ich eine Krümmung der Wirbelsäule mit Verschiebung habe. In der Apotheke wählte "Fest". Ich fand es gut, dass man es auf Kleidung tragen kann. Ja, es wurde qualitativ gemacht, und es kostet sein Geld, aber ich hatte mehr „Minuspunkte“ als „Pluspunkte“. Erstens, die stacheligen Kanten zwangen mich die ganze Zeit zum Jucken, und dies trotz der Tatsache, dass ich den Verband auf meine Kleider legte. Zweitens „verließ“ er ständig die Treppe und versuchte, sich irgendwo im Bereich der Klingen fast in einem Rohr zusammenzurollen. Drittens trug ich die Anweisungen, aber die Kante klebte die ganze Zeit im Bauch, so dass das Kind im Inneren sich Sorgen zu machen begann und scheinbar versuchte, sich von den Beschwerden zu lösen. Und schließlich, viertens, gab es immer eine Art Lücke auf dem Rücken, dh der Gürtel passte nicht fest am Körper an. Ich konnte immer noch nicht verstehen, ob ich darin sitzen sollte. Ich habe es versucht, aber das ist äußerst unpraktisch, aber jedes Mal, wenn ein Verband angelegt und angelegt wird, ist auch keine Option. Im Allgemeinen reine Enttäuschung.

Pränatale Verbandhose "Fest 19411"

Verband auf Empfehlung eines Frauenarztes in der 20. Schwangerschaftswoche gekauft. Ich habe das ganze Semester genommen und kann andere sicher beraten. Höschen bewegen sich nicht und halten den Bauch gut. Sehr bequem Das Anlegen ist natürlich nicht einfach, besonders am Ende der Laufzeit - es ist nicht so einfach, die Rückseite in Bauchlage anzuheben, um sie zu ziehen. Elastische Spitzeneinsätze sind nicht nur niedlich, sondern auch bequem - sie schneiden nicht in die Beine und reiben nicht. Es gibt keine Verschlüsse an der Unterseite, so dass Sie nicht ins Damenzimmer gehen, vor allem bei der Arbeit. Aber um den Körper nicht zu quälen, passte ich mich an, sie zu senken und streckte sie dann wie gewöhnliche Unterwäsche aus. Es ist notwendig, jeden Tag als normale Wäsche zu waschen, so dass Sie entweder eine Schicht kaufen oder einen Verbandgürtel verwenden müssen. Ein weiterer "Fehler" - wenn der Klettverschluss ungleichmäßig befestigt ist, wird die Bandage mit harten Haken gerieben. Stimmt, und hier habe ich einen Ausweg gefunden - ich habe einen Verband innen und außen getragen.

Während der Schwangerschaft erhöht sich die Belastung der Rückenmuskulatur, insbesondere des unteren Rückens, erheblich. Dies kann zu Beschwerden und Schmerzen führen.

Aufgrund der ständig wachsenden Gebärmutter besteht außerdem die Gefahr von Dehnungsstreifen und Mikrorissen im Unterleib. Um all diesen unangenehmen Faktoren entgegenzuwirken, empfehlen Ärzte, Frauen spezielle Bandagen zu verwenden.

Eine der Marken, die offiziell von der Russischen Gesellschaft für Geburtshelfer und Gynäkologen zugelassen ist und bei zukünftigen Müttern sehr beliebt ist, ist das Leinenfest.

Gebrauchsanweisung

Es gibt verschiedene Arten von Verbänden, je nach Verwendungszweck. Pränatale Bandagen werden sowohl zur Behandlung verschiedener Erkrankungen als auch zur Prophylaxe verwendet.

Pflichtverband muss in folgenden Fällen getragen werden:

  • ständige Schmerzen in der Lendengegend;
  • häufige Muskelkrämpfe;
  • niedrige Plazenta previa;
  • Vorhandensein von Narben an der Gebärmutter.

Zur Prophylaxe können Bandagen getragen werden, um das Risiko vorzeitiger Wehen zu minimieren.

Die Wirkung von Bandagen beruht auf der Fixierung der Haltung in der richtigen Position, wodurch die Rückenmuskulatur entlastet wird. Darüber hinaus fixiert das Produkt den Uterus in seiner korrekten physiologischen Position.

Durch diesen Effekt wird das Risiko von Dehnungsstreifen und Hautbrüchen, einer gestörten Durchblutung der Gebärmutter und anderer Beckenorgane reduziert. Der Verband hilft auch, den Vorfall der Genitalien nach der Entbindung und verschiedene Komplikationen in der postpartalen Periode zu vermeiden.

Es wurden keine Kontraindikationen für das Tragen eines Verbandes während der Schwangerschaft festgestellt. Vor dem Kauf muss jedoch ein Arzt konsultiert werden, da bei der Auswahl eines Produkts die korrekte Bestimmung der Größe von großer Bedeutung ist.

Wenn der Verband groß ist, hat er keinen positiven Einfluss. Bei einem kleineren Verband kann die Verwendung den natürlichen Blutfluss im Uterus stören und zu Nebenwirkungen führen. Die Hauptindikatoren, nach denen die Größe bestimmt wird, sind der Umfang der Hüften.

Bereits die geringsten Anzeichen von Unbehagen deuten auf die falsche Größe hin. Produkte anwenden kann ab der 20. Schwangerschaftswoche sein. Um den gewünschten Effekt während der vorgeburtlichen Periode zu erzielen, sollte der Verband mit einem breiten Teil im hinteren Bereich fixiert werden und der schmale sollte unter dem Bauch liegen. Bei der Anwendung des Produkts in der postpartalen Periode sollte sich dagegen ein breiter Bereich im Bauchbereich befinden.

Dies hilft, die Bauchwände und Bauchmuskeln, die sich nach der Schwangerschaft ausdehnen, zu normalisieren. Vor der Verwendung der Bandage nach der Geburt ist es auch erforderlich, einen Arzt zu konsultieren. In diesem Fall sollten die Versandart und der Zustand der Naht berücksichtigt werden.

Das Produkt sollte täglich getragen werden. In Abständen von 3 Stunden muss es jedoch für 30 Minuten entfernt werden, um den Muskeln Ruhe zu geben.

Das Waschen einer Bandage muss manuell bei einer Temperatur von nicht mehr als 40 Grad durchgeführt werden. Es ist verboten, Produkte zu verwenden, die Chlor freisetzen können, und das Produkt Hitze oder chemischen Behandlungen auszusetzen.

Wie zu tragen

Damit der Verband seine Wirkung am effektivsten entfalten kann und die Gesundheit der Mutter und des Kindes nicht beeinträchtigt, muss er ordnungsgemäß getragen und gesichert werden. Für mich hat jede Art von Verband eine eigene Technologie.

Bandagen - Gürtel, die aus einem dicken Stoffstreifen bestehen, der nicht zu groß ist. Tragen Sie ihn am besten im Liegen oder Stehen. Dies ermöglicht es, den Uterus korrekt zu fixieren, ohne einen Quetscheffekt auf ihn auszuüben. Der breiteste Teil des Gürtels sollte auf der Rückseite schmal sein - unter dem Bauch. Der Verband bei Socken sollte nicht verrutschen. Das Auftreten von Unbehagen zeigt an, dass der Gürtel falsch getragen wurde.

Bandagen in Form von Höschen tragen Sie am besten auf dem Rücken. In diesem Fall ist es sehr wichtig, dass das Produkt keine Falten bildet und Falten bildet. Das Gewebe sollte gleichmäßig über den Bauchbereich verteilt und fest darauf fixiert sein. Dadurch kann der Druck so verteilt werden, dass der Uterus nicht gequetscht wird.

Postpartum-Bandage ist auch am besten liegend zu tragen. Die bequemste Art, die Hüften anzuheben. Diese Position hilft ohne zusätzliche Anstrengung, das Produkt mit deutlich gestreckten Bauchwänden zu sichern.

Der Preis für FEST-Bandagen variiert je nach Typ. Die billigsten sind vorgeburtliche Bandagen in Form von Gürteln. Ihre Kosten variieren je nach Modell zwischen 450 und 1000 Rubel.

Bandagen in Form von Unterhosen sind teurer. Ihre minimalen Kosten betragen 850 Rubel.

Die teuersten Modelle sind universelle postpartale Bandagen. Ihr Durchschnittspreis liegt zwischen 1.200 und 1.800 Rubel. In der gleichen Preisspanne gibt es postpartale Bandagen. Ihre minimalen Kosten betragen 1300 Rubel.

Verbandgröße Fest

Die Größe der Bandage wird von den Hüften bestimmt.

FEST-Bandagen sind in Kategorien unterteilt:

  • vorgeburtlich;
  • postpartum;
  • universell.
  • Die Messung des Oberschenkelumfangs bei der Wahl der Bandagen vor und nach der Geburt unterscheidet sich erheblich.
  • Universalbandage ist mit Justierverschlüssen ausgestattet;
  • Abmessungskriterien werden in digitale Markierungen von 92 bis 116 unterteilt.
  • für Universal bis 120;
  • Jede Größe entspricht einem bestimmten Hüftumfang.

Messfunktion:

Maßmaß für vorgeburtliche Bandagen: Messen Sie den Umfang der Hüfte entlang der horizontalen Linie am Unterleib vorbei.

Bestimmt durch den horizontalen Umfang der Hüfte am konvexesten Punkt.

Zum Beispiel: Der Umfang der Hüften beträgt 94 (cm) im Bereich von 93 bis 96, Größe 96.

Ein Beispiel für die Berechnung der Größe des Geburtskorsetts:

Der Umfang der Hüften unter dem Bauch beträgt 103 cm, entsprechend der Größe des Tisches 108.

Die Größe des Universalkorsetts 108, 114.

Alle Korsetts Fest sind aus natürlichen und sicheren Materialien hergestellt.

Festbandage vor und nach der Geburt universal 1444 S.96 beige (Linie Storch)

  • Per Nachnahme
  • Bargeldlose Überweisung
  • Privat 24
  • Webmoney

Empfehlungen zur Verwendung:
Die Bandage ist für eine Tragzeit von 20 bis 24 Wochen konzipiert. Die Tragezeit beträgt nicht mehr als 10 Stunden pro Tag. Je nach Ihren Gefühlen und Empfehlungen des Gynäkologen können Sie eine halbrunde Bandage mit halbkreisförmigen Details tragen Vor der vollständigen Erholung der Bauchform wird sie vor und nach der Geburt angewendet Während der Schwangerschaft sollte der Verband breit getragen werden, um den Rücken maximal zu stützen und zu entlasten, und der schmale unter dem Bauch sollte für eine zuverlässige Unterstützung sorgen Es ist notwendig, den Gürtel einzudrehen, so dass sein breiter Teil den Bauch strafft und fixiert und den Rücken enger zusammenzieht. Die Bandage ist mit zusätzlichen Details und elastischen Knochen verstärkt, um die Wirbelsäule zu entlasten. Der Verband wird empfohlen zu tragen:
von 20 bis 24 Schwangerschaftswochen; mit geburtshilflicher Pathologie (Narbe am Uterus; drohende Fehlgeburt im zweiten und dritten Trimester; übermäßige Vergrößerung des Uterus durch Polyhydramnion, Mehrlingsgeburten, große Fötusgröße; Präsentation oder niedriger Plazentagereich) Muskeln der vorderen Bauchwand und des Beckenbodens, mit Krümmung der Wirbelsäule, mit Osteochondrose, mit Rückenschmerzen, mit einem aktiven Lebensstil (wenn die schwangere Frau sich mindestens drei Stunden pro Tag in aufrechter Position befindet); besonders brauchte Bandage berufstätige Frauen.
Es gibt praktisch keine Kontraindikationen für das Tragen von Verbänden in der vorgeburtlichen Periode. Es gibt nur eine geburtshilfliche Situation, in der es besser ist, mit dem Verband etwas zu warten: Wenn der Fötus nach 30 Wochen nicht die richtige Position einnimmt - mit dem Kopf nach unten, sondern in Quer- oder Beckenposition -, ist es ratsam, zunächst die Situation durch verschiedene Spezialübungen zu „korrigieren“ Erst dann "fixieren" Sie es mit einem Verband in der richtigen Position.

In der Zeit nach der Geburt (ohne Kontraindikationen) sollte der Verband ab den ersten Tagen nach der Geburt eineinhalb Monate täglich getragen werden. Verband wird im Schlaf nicht empfohlen. Es ist besser, einen Verband in Rückenlage zu tragen, um einen gleichmäßigen, festen Sitz des Gewebes auf der Haut zu gewährleisten und die Muskeln und inneren Organe in der richtigen Position zu fixieren.
Konsultieren Sie vor der Wahl eines Verbandes Ihren Gynäkologen.

Bestimmung der Größe der Universalbandage
Umfang der Oberschenkel unter dem Bauch, cm

Überprüfung der Bandagen fest

Die Produkte der russischen Firma "Fest" werden speziell für Frauen entwickelt. Das Sortiment umfasst Unterwäsche, verwandte Produkte und Bandagen während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Was ist das Besondere an den Produkten? Welche Modelle können gekauft werden? Und haben die „Fest“ -Binden der Käufer hohe Noten verdient?

Produktmerkmale

Alle Produktlinien werden unter direkter Beteiligung der größten Gynäkologen des Landes entwickelt. Da die Produktion in Russland erfolgt, ist es möglich, alle Arbeitsschritte an Produkten zu kontrollieren: vom Design und der Erstellung des Designs bis zum Einzelhandel.

Als Materialien werden natürliche Stoffe mit hohem Baumwollanteil gewählt, die keine Allergien auslösen, gut belüftet und angenehm haptisch sind. Bandagen haben ein modernes Design und sind unter der Kleidung kaum wahrnehmbar.

Verband vorgeburtliches Fest

Bandage für Schwangere "Fest" kann von Woche 20 bis zur Auslieferung verwendet werden. Es darf nicht mehr als 10 Stunden am Tag getragen werden. Tragen Sie einen Verband zum Liegen.

Verband-Shorts

Verbandhöschen "0141A" mit den unteren Schnallen können bei Bedarf nicht entfernt werden. Eine breite Einlage bietet zuverlässigen Halt für den wachsenden Bauch und ein breites Band mit "Knochen" am unteren Rücken, wobei die Last gleichzeitig entlastet wird. "Bone" hilft dem Gürtel außerdem, seine Form zu behalten und sich während des Gebrauchs nicht zu bewegen. Ein ähnliches Modell - "0145".

Eleganter Shorts-Verband "19411" aufgrund der Spitzeneinsätze. Sie haben einen einstellbaren Unterstützungsgrad mit Klettverschluss. Perfekt für die Sommerzeit mit niedriger Taille.

Der pränatale Bandagenbauch "0845" hat keinen unteren Teil, so dass das notwendige Maß an Hygiene leicht aufrechterhalten werden kann. Das Modell besteht aus einem elastischen Band und einer "Abdeckung", die sich mit zunehmendem Unterleib dehnt.

Bandage Gürtel

Der pränatale Gürtel "0542" ist so eingestellt, dass er den Bauch am bequemsten stützt. Das Befestigungselement kann seitlich oder vorne fixiert werden, da es für jemanden bequemer ist.

Bandage Fest Postpartum

Postpartale Bandagen "Fest" reduzieren die Anzahl der Dehnungsstreifen und verbessern den Zustand der Muskeln des Peritoneums. Sie können sie täglich tragen, jedoch nicht mehr als 10 Stunden pro Tag, bis die Figur wieder voll ist.

Eines der beliebtesten Modelle - „Fest 1248“ - kann nach einem Kaiserschnitt verwendet werden. Dieser breite Korsettgürtel mit "underwire" hilft, die Figur zu korrigieren und den Zustand nach der Geburt zu entlasten. Atmungsaktives Material macht das Tragen eines Korsetts äußerst bequem, und ein verstellbarer Verschluss an der Linde ermöglicht es Ihnen, das Produkt der sich ändernden Form "anzupassen".

Das Modell "0341" ist eine Unterhose, die zur Korrektur von Bauch und Hüften verwendet wird. Der Fixiereinsatz hilft, dass sich die Bauchmuskulatur nach der Geburt schneller erholt. Mit dem unteren Verschluss können Sie den Verband bei Bedarf nicht entfernen.

Modell "1143" strafft Bauch und Gesäß. Die Einstellung der Korrekturkraft erfolgt mit Hilfe eines Verschlusses und eines elastischen Bandes. Als Material wird ein dichter Korsettstoff gewählt.

Eine Besonderheit des Modells „1346“ ist ein seitlicher Reißverschluss, so dass das Tragen solcher Slips wesentlich einfacher ist. Das Produkt ist ideal zum Modellieren der Figur oberhalb der Taille.

Bandage Fest universal

Universalbandage "Fest" wird sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt verwendet. Es ist ein Gürtel mit unterschiedlich hohen Rücken. Während der Schwangerschaft befindet sich der breiteste Teil auf dem Rücken, um den unteren Rücken maximal zu entlasten, die Wirbelsäule zu unterstützen und den Muskeltonus zu verbessern.

Nach der Lieferung wird der Gurt weit nach hinten gedreht. In der postpartalen Periode hat es eine korrigierende Wirkung auf die Bauchhöhle, verhindert die Verdrängung der inneren Organe.

Die Einstellung der Kraft zum Fixieren des Gurtes erfolgt mit einem Klettverschluss Die Gurtbandage kann ab 20-24 Wochen verwendet werden. Nach der Geburt darf es jeden Tag getragen werden, aber die Gesamtzeit pro Tag sollte 10 Stunden nicht überschreiten.

Verkaufsschlager ist das Modell „Fest 1444“, das in der Regel schwarz und fleischfarben angeboten wird. Sein Gegenstück mit dem "C" -Index sind die hellen Varianten von Rosa und Türkis.

Das Modell „14416“ zeichnet sich durch ein perforiertes Material aus, das das Tragen des Produkts in der heißen Jahreszeit besonders angenehm macht. In diesem Gürtel befinden sich auch elastische "Knochen" für eine stärkere Unterstützung der Lendenwirbelsäule. Erhältlich in drei Farben - Schwarz, Weiß und Fleisch.

Bandage Fest Bewertungen

Herstellerwerbekataloge sehen immer gut aus, aber wie bewerten Kunden Produkte?

Da meine Schwangerschaft normal verlief, entschied ich mich, einen Verband ohne den Rat eines Frauenarztes zu kaufen. Ich wollte für die Vorbeugung von Dehnungsstreifen und Krampfadern etwas nicht zu teuer kaufen. Nachdem sie einige Testberichte gelesen hatten, stoppte die Wahl beim "Fest". Achten Sie vor dem Kauf auf die Box. Wenn ein rosa Streifen darauf ist, ist das Produkt normal und wenn es blau ist, ist es steril. Ich habe die zweite Option gekauft. Um die Größe zu wählen, ist es einfach, den Umfang der Hüften zu messen. Ich empfehle Ihnen, eine größere Größe zu kaufen, weil Sie die Bandage reduzieren können (es gibt Klettverschlüsse an den Seiten), aber Sie können mehr - nein. Nun, Quetschen kann natürlich nicht getragen werden.

Der Universalverband kann vor und nach der Schwangerschaft sowie bei heißem Wetter und bei kaltem Wetter getragen werden, da er aus speziellem Material mit Perforation hergestellt wird. Die Bandage wird von den Muskeln sehr gut unterstützt und entlastet den unteren Rücken, auch mit Hilfe von genähten "Knochen". Das Tragen von mehr als 3 Stunden wird nicht empfohlen. Aber lange Zeit darin zu sitzen, ist überhaupt nicht möglich, weil es nach oben „steigt“. Aber toll zum Shoppen oder Spazierengehen. Obwohl der Verband des Mädchens einen Verband mit der runden Seite nach oben trägt, zog ich es lieber andersherum mit der runden Seite nach unten an. Zum Vergleich: Ein ähnlicher Verband aus Orlett kostet fünfmal mehr.

Ich weiß nicht, für wen dieses "Wunder" erfunden wurde, aber definitiv nicht für mich! Ich träumte davon, schreckliche Rückenschmerzen loszuwerden, obwohl ich eine Krümmung der Wirbelsäule mit Verschiebung habe. In der Apotheke wählte "Fest". Ich fand es gut, dass man es auf Kleidung tragen kann. Ja, es wurde qualitativ gemacht, und es kostet sein Geld, aber ich hatte mehr „Minuspunkte“ als „Pluspunkte“. Erstens, die stacheligen Kanten zwangen mich die ganze Zeit zum Jucken, und dies trotz der Tatsache, dass ich den Verband auf meine Kleider legte. Zweitens „verließ“ er ständig die Treppe und versuchte, sich irgendwo im Bereich der Klingen fast in einem Rohr zusammenzurollen. Drittens trug ich die Anweisungen, aber die Kante klebte die ganze Zeit im Bauch, so dass das Kind im Inneren sich Sorgen zu machen begann und scheinbar versuchte, sich von den Beschwerden zu lösen. Und schließlich, viertens, gab es immer eine Art Lücke auf dem Rücken, dh der Gürtel passte nicht fest am Körper an. Ich konnte immer noch nicht verstehen, ob ich darin sitzen sollte. Ich habe es versucht, aber das ist äußerst unpraktisch, aber jedes Mal, wenn ein Verband angelegt und angelegt wird, ist auch keine Option. Im Allgemeinen reine Enttäuschung.

Verband auf Empfehlung eines Frauenarztes in der 20. Schwangerschaftswoche gekauft. Ich habe das ganze Semester genommen und kann andere sicher beraten. Höschen bewegen sich nicht und halten den Bauch gut. Sehr bequem Das Anlegen ist natürlich nicht einfach, besonders am Ende der Laufzeit - es ist nicht so einfach, die Rückseite in Bauchlage anzuheben, um sie zu ziehen. Elastische Spitzeneinsätze sind nicht nur niedlich, sondern auch bequem - sie schneiden nicht in die Beine und reiben nicht. Es gibt keine Verschlüsse an der Unterseite, so dass Sie nicht ins Damenzimmer gehen, vor allem bei der Arbeit. Aber um den Körper nicht zu quälen, passte ich mich an, sie zu senken und streckte sie dann wie gewöhnliche Unterwäsche aus. Es ist notwendig, jeden Tag als normale Wäsche zu waschen, so dass Sie entweder eine Schicht kaufen oder einen Verbandgürtel verwenden müssen. Ein weiterer "Fehler" - wenn der Klettverschluss ungleichmäßig befestigt ist, wird die Bandage mit harten Haken gerieben. Stimmt, und hier habe ich einen Ausweg gefunden - ich habe einen Verband innen und außen getragen.

Postpartale Bandage

Nach den Bewertungen von neuen Müttern können Sie feststellen, dass postpartale Bandagen in Form von Korsett, Gürtel oder Unterwäsche eine universelle Lösung für die schnelle Erholung der Figur auch nach dem Kaiserschnitt sind. Diese elastischen Accessoires werden benötigt, um die Muskeln der Gebärmutter und des Bauches zu unterstützen. Neben der Formung der Figur entlasten sie die Wirbelsäule und stützen den Rücken. Nach einem Kaiserschnitt hilft das Produkt, die Stiche zu fixieren. Das Tragen dieses Zubehörs ist jedoch nur nach Angaben möglich. Nicht weniger wichtig ist, wie und wie viel die Bandage nach der Auslieferung zu tragen ist und welche Option sie wählen soll.

Was ist eine postpartale Bandage?

Dies ist eine spezielle Unterwäsche, die die Bauchmuskeln nach der Geburt eines Kindes strafft. Es hat eine kosmetische und therapeutische Funktion. Unabhängig vom Verlauf der Schwangerschaft und der Geburt treten danach physiologische Probleme auf. Einer von ihnen ist ein dicker Bauch, der sich auch bei Übungen lange erholen kann. Der Grund ist der vergrößerte Uterus, die Dehnung und das umgebende Gewebe. Um das Absacken der Bauchmuskulatur wiederherzustellen und zu verhindern, werden zusätzliche Werkzeuge verwendet, von denen eines ein Korsett ist.

Indikationen zur Verwendung

Für eine schnellere Kontraktion des Uterusmuskels werden spezielle postpartale Bandagen empfohlen. Diese Geräte unterstützen die inneren Organe der Bauchhöhle und verhindern deren Auslassung. Nach Aussage von Gynäkologen ist dieses Zubehör für den Kaiserschnitt erforderlich, um postoperative Nähte zu fixieren, sie vor mechanischen Einwirkungen zu schützen, die Heilung zu beschleunigen und Komplikationen zu verhindern.

Besonders relevant ist das Tragen einer postpartalen Bandage für diejenigen, die nach der Operation die Milchproduktion verzögern, was ein natürlicher Stimulator der Uteruskontraktion ist. Im Allgemeinen ist es erforderlich, ein solches Produkt zu verwenden, wenn:

  • Krümmung der Wirbelsäule, Skoliose, Radikulitis und andere Erkrankungen des Rückens, die durch erhöhte Belastung des Bauches noch verstärkt werden;
  • starke Bauchschmerzen, besonders nach einem Kaiserschnitt;
  • starke schlaffe Bauchmuskeln;
  • unterer Bauchmuskeltonus;
  • das Vorhandensein von Dehnungsstreifen.

Gegenanzeigen

In einigen Situationen verbieten die Ärzte einer Frau dagegen, ein Korsett zu tragen. Dies geschieht, wenn die Kontraktion der Bauchmuskeln kontraindiziert ist, da dies den Zustand der Frau bei der Geburt verschlechtern kann. Diese Fälle umfassen:

  • Schwellung aufgrund einer Nierenerkrankung;
  • Allergie gegen postpartales Verbandmaterial;
  • das Vorhandensein von Nähten am Perineum (ein Korsett kann sie an der Heilung hindern);
  • Hautkrankheiten;
  • Pathologie des Gastrointestinaltrakts.

Muss ich nach der Geburt einen Verband tragen?

Das Tragen eines Korsetts kann nicht als obligatorische Wiederherstellung nach der Geburt angesehen werden. Außerdem hat er einige Kontraindikationen, aber viele Experten raten immer noch zum Kauf dieses Geräts. Ihre Bewertungen sagen, dass das Zubehör hilft, die Bauchmuskeln schnell wiederherzustellen. Nach dem Kaiserschnitt ist es besonders wichtig, die Bauchwand vor Verletzungen, Fixierung der Nähte und Schmerzlinderung zu schützen.

Wie trägt man eine postpartale Bandage?

Das schwierigste Problem ist nicht der Kauf eines Zubehörteils, sondern die Frage, wie eine Bandage nach der Geburt getragen wird. Zeit ist hier wichtig: Wann und wie viel können Sie damit anfangen? Das Produkt ist nicht nur kosmetisch, sondern auch medizinisch, daher gibt es eine Gebrauchsanweisung. Es betrifft nicht nur den Beginn des Tragens, sondern auch die Technik, mit der die postpartale Bandage angelegt wird. Diese Regeln geben die angegebene Wirksamkeit des Tragens an.

Wann mit dem Tragen einer postpartalen Bandage beginnen

Sie können ein Korsett nur auf Empfehlung eines Arztes tragen. In den meisten Fällen beginnt das Gerät einige Tage nach der natürlichen Geburt zu tragen, obwohl es manchmal sogar nach 2 Stunden erlaubt ist. Wenn eine Frau Kaiserschnitt erlebt hat, sollte sie 7-10 Tage nach der Operation nicht darüber nachdenken. Nach dieser Zeit können Sie einen Verband ohne Angst tragen.

Wie viel solltest du tragen?

Während des Tages sollten Sie ein Korsett nicht länger als 12 Stunden tragen, wobei es wichtig ist, alle 3-4 Stunden eine Pause von 30 Minuten einzulegen, um die Blutzirkulation im Bauchraum nicht zu stören. Dies ist eine allgemeine Bedingung für das richtige Tragen einer Bandage nach einer Kaiserschnitt- oder natürlichen Geburt. Es hängt nicht von der Art der medizinischen Kleidung ab, ob es sich um postpartale Korsetts, breite Gürtel oder Höschen handelt. Die Tragebedingungen werden individuell festgelegt und liegen zwischen 3 und 6 Wochen. Es hängt alles vom Zustand der Frau ab und davon, wie schnell die Gebärmutter abgebaut wird. Nachdem der Kaiserschnitt geheilt ist, kann das Korsett nicht mehr getragen werden.

Wie wird der postpartale Verband angelegt?

Das Accessoire muss im Liegen getragen werden, so dass das Design eng am Körper anliegt und die Haut des Bauches tatsächlich strafft. Die breite Seite des Bandes befindet sich auf der Rückseite und ist eng an den Muskeln der Bauchwand. Alle Falten werden sorgfältig unter das Material gesteckt, aber nicht zu fest angezogen, um den Blutfluss nicht zu stören. Nach dem Anziehen können Sie sanft nach oben klettern und auf Unbehagen, Schmerz oder Druck prüfen. Wenn das Zubehörteil zu fest angezogen ist, sollten Sie sich zurücklehnen und die Befestigungselemente lösen.

Welcher Verband ist nach der Geburt besser?

Eine Frau muss nicht nur die Regeln des Tragens kennen, sondern auch die Arten eines solchen Accessoires, um das richtige auswählen zu können. Hersteller bieten verschiedene Optionen an, die sich grundsätzlich in der Form unterscheiden:

  1. Universal. Das sparsamste Modell, da es vor der Geburt von Frauen verwendet werden kann. Das Accessoire ist ein elastisches Band mit verschiedenen Enden - schmal und breit. Der erste befindet sich auf dem Bauch und der zweite stützt den unteren Rücken. Nach der Geburt des Kindes wird das Produkt umgekehrt getragen
  2. Verbandhöschen. Hergestellt in Form einer gewöhnlichen Hose mit einem Einsatz am Bauch. Einige Modelle verfügen über mehrstufige Verschlüsse, um die Dichte des Stoffs anzupassen. Einige sind mit Halterungen ausgestattet, aufgrund derer das Gerät nicht entfernt werden kann, wenn es zur Toilette geht.
  3. Korsett Es kann ein breites Band, hoch taillierte Höschen oder Bermudas mit einer verlängerten Linie an Hüften sein. Diese Modelle sind besonders bei Frauen beliebt. Sie reduzieren gleichzeitig die Taille und die Hüften und kämpfen mit Cellulite und Dehnungsstreifen.
  4. Gürtel nach der Geburt. Es ist ein Band der gleichen Breite (bis zu etwa 30 cm). Es ist mit einem dichten elastischen Einsatz im Bauch ausgestattet und deckt diesen fast vollständig ab. Klettverschlüsse sind als Verschlüsse erhältlich, wodurch der Durchmesser der Bandage leicht einstellbar ist.

Fast alle Modelle werden auf der Basis von elastischen Materialien hergestellt, die sich auf der Figur einer Frau dehnen und sitzen. Um den Rücken zu stützen, haben Korsetts spezielle Versteifungsrippen, oft aus Kunststoff. Sie treiben die Figur in die vorgegebenen Rahmen und halten sie in dieser Position. Befestigungen am Produkt können unterschiedlich sein - seitlich oder unten. Es gibt auch nahtlose Muster.

Bandage nach natürlicher Geburt

Korsetts aller Art - Gürtel, Höschen, Bermudas und Universalmodelle. Alle sollen den Bauch nach der Geburt des Babys straffen. Es ist wichtig, sie von vorgeburtlichen zu unterscheiden, da nicht alle Optionen universell sind. Eines der beliebtesten:

  • Modellname: Ttoman Kompressionskorsett;
  • Eigenschaften: Zusammensetzung - Polyamid, Lycra, Farbe - Beige, verstellbare Träger, Einlage im Bauchraum;
  • Pluspunkte: breite bequeme Schultergurte, weiches "atmendes" Material, aufgesetzter Schritt;
  • Minuspunkte: nein

Hersteller bieten Kunden eine große Auswahl an verschiedenen Korsettvarianten an. Wenn die vorherige Version nicht zu Ihnen passt, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Modellname: Trives T-1222;
  • Eigenschaften: Materialien - Polyamid, Polyurethanschaum, Elasthan, Polyester und Kunststoff, Farbe - Beige, Einlage im Bauchbereich;
  • Vorteile: Kompressionsriemen, 2 Kunststoffversteifungen, weiche Einsätze für verbesserte Unterstützung, verhindern Dehnungsstreifen, können ab der 20. Schwangerschaftswoche getragen werden;
  • Minuspunkte: nein

Universalverband

Eine Besonderheit dieser Modelle ist ihre Vielseitigkeit, da das Accessoire nicht nur nach der Schwangerschaft, sondern auch während der Schwangerschaft getragen werden kann. Die meisten dieser Optionen werden durch Riemen mit zwei Seiten dargestellt: breit und schmal. Letzteres unterstützt den Bauch beim Warten auf das Baby und befindet sich nach der Geburt bereits auf dem Rücken. Die breite Seite verringert gleichzeitig die Bauchmuskulatur. Diese Option ist das folgende Korsett:

  • Modellname: Universal Krate Corset;
  • Eigenschaften: Materialien - Polyamid, Polyurethanschaum, Elasthan, Polyester und Kunststoff, Farbe - Weiß, Klettverschluss, Höhe - 18 cm;
  • Vorteile: ein zusätzlicher Estrich für die Fixierung, kann von 20 bis 22 Wochen und nach der Geburt getragen werden, nach dem Kaiserschnitt, verstellbarer Umfang unter dem Bauch;
  • Minuspunkte: Laut einigen Rezensionen kommt es zu einer Reizung der Haut.

Fast alle Hersteller von Korsetts verfügen über eine Reihe von Universalmodellen, da sie bei Frauen in Arbeit sehr gefragt sind. Sie können mit der folgenden Option aufwarten:

  • Modellname: Korsett Universal Fest;
  • Eigenschaften: Materialien - Polyamid, Elasthan, Farbe - Weiß, Klettverschluss;
  • Pluspunkte: Einstellbarer Grad der Kontraktion in der postpartalen Periode, kann von 20 bis 22 Schwangerschaftswochen getragen werden, erlaubt nach dem Kaiserschnitt, billig;
  • Minuspunkte: nein

Verband nach Kaiserschnitt

Diese Art Korsett kann für eine Frau medizinisch notwendig sein, um die Stiche zu reparieren und ihre Heilung zu beschleunigen. Auf ihrer Verpackung wird sogar darauf hingewiesen, dass sie für Frauen nach Kaiserschnitt bestimmt sind. Eine der guten Möglichkeiten:

  • Modellname: spezielle postoperative Bandage B-356;
  • Eigenschaften: Materialien - Polyamid, Elasthan, Baumwolle, Polyester, Latex, Farbe - Weiß, Typ - Hose, Klettverschluss;
  • Vorteile: mäßige und gleichmäßige Fixierung der Nähte, Prävention postoperativer Hernien, kann nach natürlicher Geburt eingesetzt werden, einstellbares Anziehen;
  • Minuspunkte: nein

Um die Handhabung zu erleichtern, stellen Hersteller nicht nur kurze Hosen, sondern auch Gürtel her. Wenn Sie sich auch für ein solches Modell interessieren, hat eines davon die folgenden Eigenschaften:

  • Modellname: postpartales Gürtel Mutters Haus;
  • Eigenschaften: Materialien - Polyamid, Elasthan, Baumwolle, Polyester, Latex, Farbe - Beige, Typ - Gürtel, Klettverschluss;
  • Pluspunkte: mäßige und gleichmäßige Fixation der Nähte, Verhinderung postoperativer Hernien, einstellbarer Grad des Anziehens;
  • Minuspunkte: nein

Hosenbandage

Der Vorteil dieser Sorte ist die Unsichtbarkeit unter der Oberbekleidung, da sie den Konturen der Unterwäsche folgen. Außerdem reduzieren sie nicht nur den Bauch, sondern auch das Gesäß und, wenn es sich um Bermuda handelt - auch die Hüften. Unter den besonderen Höschen guten Bewertungen sind folgende:

  • Modellname: Verbandhose FEST;
  • Eigenschaften: Materialien - Polyamid, Elasthan, Baumwolle, Farbe - Beige, Weiß und Schwarz, ohne Verschlüsse;
  • Vorteile: Es hat keine Nähte, behebt Problemstellen so gut wie möglich und kann getragen werden, bis die Figur vollständig wiederhergestellt ist.
  • Nachteile: Mögliches Reiben unter dem Gesäß.

Einige Bandagen-Shorts haben eine hohe Taille, die fast unter der Brust platziert werden kann. Dadurch wird der Bauch vollständig zusammen mit den oberen Bauchmuskeln nach unten gezogen. Sie können eine dieser Optionen erwerben:

  • Modellname: Schlankheitskorsett H110K BLISS;
  • Eigenschaften: Materialien - Elasthan, Baumwolle, Farbe - Weiß, Halteeinsatz am Bauch, Steine ​​unterschiedlicher Länge;
  • Pluspunkte: leicht anzuziehen, untere Schnalle, natürliche Materialien;
  • Nachteile: Einige Frauen bemerken Beschwerden unter der Brust.

Postpartales Korsett

Eine weitere universelle Option ist ein Korsett. Diese Namen werden sogar oft ausgetauscht. Das Korsett unterscheidet sich vom Gürtel durch stärkere Verschlüsse und starkes Anziehen. Darüber hinaus kann es mit speziellen Knochen für die Haltung ausgestattet werden. Die einfachste Version des Korsetts ist ein Bandagengürtel mit Einlagen am Bauch:

  • Modellname: Fest 1248;
  • Eigenschaften: Materialien - Elasthan, Baumwolle, Polyamid, Viskose, Farbe - Beige, Typ - Gürtel, Halteeinsatz am Bauch, Klettverschluss;
  • Vorteile: Verstellbares Anziehen, fixiert die Nähte nach dem Kaiserschnitt, kostengünstig;
  • Minuspunkte: nein

Wenn diese Option beispielsweise aufgrund der Farbe nicht zu Ihnen passt, sollten Sie ein ähnliches Modell in Betracht ziehen, das jedoch in verschiedenen Farben dargestellt wird:

  • Modellname: Gürtelkorsett für Schwangere universal 4000 Euromama;
  • Eigenschaften: Materialien - Elasthan, Baumwolle, Polyamid, Viskose, Farbe - Beige, Weiß, Schwarz, Typ - Gürtel, Verschluss am Bauch, Klettverschluss;
  • Vorteile: Einstellbare Ausdünnung, kann ab der 20. Schwangerschaftswoche verwendet werden, kostengünstig, führt nicht zu Überhitzung, bietet Atmungsaktivität, ein weicher Einsatz sorgt für zusätzlichen Komfort und sichere hypoallergene Materialien;
  • Minuspunkte: nein

Bandage Gürtel

Die klassische Version des Korsetts ist ein Gürtel. Es hat ein sehr einfaches Design - ein Band, das eine Breite über die gesamte Länge oder schmale und breite Seiten haben kann. Im letzteren Fall wird das Modell universell erhalten, was oben beschrieben wurde. Es gibt auch spezielle Gürtel in Form von Schubladen, zum Beispiel:

  • Modellname: elastische Taille-Pantaloons nahtloses postpartales FEST;
  • Eigenschaften: Zusammensetzung - Elasthan, Baumwolle, Farbe - Weiß, Landung oberhalb der Taille, Typ - Gürtel, Korsettknochen, Seitenverschluss;
  • Pluspunkte: Naturstoffe, Fixiereinsatz am Bauch, unterer Verschluss, stützt Bauch und Gesäß;
  • Minuspunkte: nein

In jeder Kategorie gibt es sowohl preisgünstige als auch teurere Optionen für ein solches Zubehör. Letztere zeichnen sich durch hochwertigere Materialien aus. Auf dem Markt gibt es einen Bandagengürtel, sogar aus Bambus:

  • Modellname: Belly Bandit Bamboo Black;
  • Eigenschaften: Materialien - Bambusviskose, Spandex, Farbe - Schwarz, PowerCompress Core-Gewebekompression; Klettverschluss;
  • Vorteile: natürliche Materialien, starke Kompression und Unterstützung des Rückens.
  • Nachteile: teuer im Vergleich zu ähnlichen Modellen.

Wie wählt man eine postpartale Bandage?

Bevor Sie nach einer Kaiserschnitt- oder natürlichen Geburt einen Verband kaufen, müssen Sie das geeignete Modell auswählen. Hierzu ist es sinnvoll, die zu berücksichtigenden Kriterien zu untersuchen. Darunter sind folgende:

  1. Material Ärzte empfehlen die Auswahl von Modellen mit natürlichem Baumwollstoff in der Zusammensetzung. Kaufen Sie keine Mikrofasern oder Elasthan. Natürliche Materialien lassen die Haut atmen und führen nicht zu Schwielen und Schürfwunden. Künstlich sorgt für die gewünschte Elastizität, gute Fixierung und leitet überschüssige Feuchtigkeit ab.
  2. Ort des Kaufs Es ist besser, das Produkt in einer Apotheke oder einem Fachgeschäft für den Verkauf von Waren für Schwangere zu kaufen. Nehmen Sie das Accessoire aus den Händen, ist es nicht wert, weil es auf einer bestimmten Figur sitzt.
  3. Art der Befestigungselemente und deren Position. Mehrebenen sind besonders gefragt, denn dank ihnen können Sie die Breite des Produkts leicht ändern, wenn sich das Taillenvolumen ändert.
  4. Kosten Es ist notwendig, sofort die Preiskategorie zu bestimmen und daraus Modelle zu wählen. Darüber hinaus arrangieren viele Geschäfte und Apotheken häufig Verkaufs- und Promotionsaktionen, bei denen Sie einen Verband mit einem Rabatt kaufen können.

Wie wird die Größe der postpartalen Bandage bestimmt?

Dies ist das wichtigste Kriterium, denn die Wahl der Größe hängt von der Wirksamkeit des Verbandes und dem Komfort der Frau selbst ab. Um die Abmessungen zu bestimmen, werden 2 Werte benötigt - das Volumen der Hüften und der Taille. Diese Werte sind im Maßraster auf der Rückseite der Produktverpackung angegeben. Durch die Werte in der Tabelle können Sie leicht Ihre Größe auswählen. Die beste Option - probieren Sie das Produkt vor dem Kauf aus. Wenn Sie eine postpartale Bandage mit Zustellung per Post bestellen, haben Sie keine solche Gelegenheit, daher müssen Sie das Volumen Ihrer Hüften und der Taille kennen.

Preis für postpartale Bandage

Sie können einen Verband in einer Apotheke oder einem Online-Shop nicht nur in großen Städten wie Moskau oder St. Petersburg kaufen, sondern auch in kleineren. Die Kosten für sie werden etwas anders sein. Ungefähre Preise für Zubehör in Moskau sind in der Tabelle dargestellt: